Aktuelles

Wussten Sie, dass es in der Katholischen Kirche verschiedene anderssprachige Missionen und Gemeinschaften gibt? „Zu Gast bei…“ bietet Ihnen die Möglichkeit, eine dieser Gruppierungen kennenzulernen und bei ihnen auf deren Muttersprache einen Gottesdienst zu feiern.

Am Sonntag, 14. Mai 2017, 10.00 Uhr, sind wir „zu Gast bei“ der eritreisch-katholischen Gemeinschaft in der Kirche St. Michael, Gossetstrasse 8, Wabern.

Weitere Informationen entnehmen Sie dem Flyer.

Kinder und Jugendliche Flüchtlinge, die ohne ihre Eltern bei uns leben, brauchen besonderen Schutz, kindergerechte Betreuung, Bildung und Integration. Deshalb sagen wir:

JA zum Kredit für Asylsozialhilfe am 21. Mai 2017

Mehr Infos unter diesem Link:

Armut lässt sich nicht wegsparen!

Die reichsten 10 Prozent der Schweizer Bevölkerung besitzen 85 Prozent des gesamten Vermögens. Und wir sollen bei den ärmsten 3.2 Prozent in der Sozialhilfe sparen? Da läuft etwas VERKEHRT!

Mehr lesen unter diesem Link:

People of Color - 1000 Gründe gegen Rassismus

„Ich bin kein_e Rassist_in“ ist schnell gesagt  - begründen warum, ist gar nicht so einfach. Wir fordern uns und dich heraus und sagen: Wir sammeln 1000 Gründe, die gegen Rassismus sprechen. Warum bist du kein_e Rassist_in? Teile deinen ganz persönlichen Grund mit uns!

Mehr Informationen zur Kampagne erhalten Sie auf unserer Webseite oder unter www.facebook.com/1000gruende

Seniorenferien 2017 am Bodensee vom 7. bis 14. August

Die Lust am Reisen hört im höheren Alter oftmals nicht auf. Unsere Seniorenferien bieten jährlich Gelegenheit hierzu. Neben der umfassenden Organisation der Reise, einem abwechslungsreichen Programm und einer sorgfältigen Begleitung steht die gemeinsame Zeit im Mittelpunkt. Voneinander erfahren, miteinander erleben und lachen stärkt die Reisenden weit über die Ferien hinaus.

Sind Sie in diesem Jahr dabei oder kennen jemand, dem eine solche Reise gut täte? Informationen zur Reise und zum Angebot finden Sie hier. 

Wir suchen Freiwillige

Die Suche nach einer Wohnung bereitet Menschen mit geringem Einkommen und/oder wenig Kenntnissen der hiesigen Sprache und Gepflogenheit besonders grosse Schwierigkeiten. Als Freiwillige helfen Sie bei der Wohnungssuche im Internet, bei der Vereinbarung eines Besichtigungstermins oder beim Ausfüllen eines Bewerbungsformulars.

Hier finden Sie das vollständige Inserat.

Begleitung bei der Wohnungssuche

Suchen Sie eine Wohnung? Fühlen Sie sich überlastet und in Ihrer Situation allein gelassen? Brauchen Sie Unterstützung? Contigo und das Internetcafé Power-Point unterstützen Sie kompetent dabei.

Weitere Informationen finden Sie in im Flyer.

Im Rahmen ihres Studiums Master in Sozialer Arbeit Bern, Luzern, Zürich, St. Gallen, haben Christiane Dilly und Janine Gass das Angebot Begleitung bei der Wohnungssuche evaluiert. Hier kommen Sie zum Schlussbericht.

Deutschkurse im Dekanatsgebiet

Die Liste Niederschwellige Deutschkursangebote in der Region Bern wurde auf Februar 2017 aktualisiert und mit neuen Angeboten ergänzt.

Die Liste und weitere Informationen finden Sie hier. 

Bildungsangebote für Freiwillige

Die Veranstaltungen richten sich an Personen, die bereits eine freiwillige Tätigkeit ausüben oder sich auf ein freiwilliges Engagement vorbereiten wollen.

Nächste Veranstaltung:
16. Mai 2017 von 18 - 21 Uhr
Titel: Besuche humorvoll und kreativ gestalten
Zur Anmeldung:
freiwilligenarbeit(at)caritas-bern.ch oder Tel. 031 378 60 33/00

Flyer Bildungsreihe für freiwillige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Flüchtlinge in der Region Bern - Was können wir tun?

Millionen von Menschen sind derzeit auf der Flucht, weil sie an Leib und Leben bedroht sind. Das Schicksal dieser Menschen bewegt uns und weckt bei vielen von uns den Wunsch, sich für Betroffene zu engagieren und ihnen die Ankunft in der neuen Welt Schweiz zu erleichtern.

Häufig drängen sich Fragen auf wie: Was können wir tun? Welche Angebote gibt es bereits? Wie können wir uns sinnvoll für Flüchtlinge in unserer Pfarrei bzw. Mission engagieren?

Der Flyer Flüchtlinge in der Region Bern - Was können wir tun? versucht, Antworten auf diese Fragen zu geben.

Weitere Informationen zur Situation und Begleitung von Asylsuchenden im Kanton Bern finden Sie im hier.  

Auch der diözesane Seelsorgerat hat drei Vorschläge ausgearbeitet, wie sich Pfarreien und ihre Mitglieder auf Flüchtlinge aus aller Welt engagieren können. Den Artikel dazu finden Sie hier.

Möchten Sie das Angebot contigo - freiwillige Begleitung von Menschen in schwierigen Lebenslagen näher kennenlernen?

An folgenden Daten finden für alle Interessierten Einführungsabende statt:

15. November 2017, 18.30-20.30 Uhr
Haus der Begegnung, Mittelstrasse 6a, 3012 Bern

Anmeldung erwünscht bis zwei Wochen vor dem Anlass an fasa(at)kathbern.ch (Vermerk "Einführungsabend contigo").

Kontakt und Information

Fachstelle Sozialarbeit – FASA
Röm.-kath. Dekanat Region Bern
Mittelstrasse 6a
3012 Bern
Zentrale: 031 300 33 65 / 66
fasa.bern(at)kathbern.ch

Sie erreichen uns bequem mit dem Bus Nr. 12 bis Station Mittelstrasse (Richtung Länggasse).
Fussmarsch ab dem Bahnhof ca. 10 Minuten.

Karte: Weg zur Fachstelle