Pfarrei Bruder Klaus Bern

Herzlich willkommen in unserer Pfarrei!

Hier finden Sie Informationen über die Aktivitäten in unserer Pfarrei Bruder Klaus. Schauen Sie sich um - oder natürlich noch besser: Kommen Sie einfach mal bei uns vorbei! Denn Gemeinde lebt von Begegnung.

Damit Sie immer auf dem Laufenden sind: abonnieren Sie doch unseren Newsletter mit aktuellen Veranstaltungshinweisen und Informationen unserer Pfarrei.

Spontan, aber so menschlich und so nach dem Herzen Gottes!

Einladung zum Starttag mit Erstkommunionkindern und ihren Familien

Samstag, 27. August 2016, 13.00 Uhr, Pfarreizentrum Dreifaltigkeit

Der Starttag Erstkommunion lädt die Familie, Mutter, Vater, Kind und auch die Grosseltern und Paten zu einer lebendigen Kirchen- und Gemeinschaftserfahrung ein.

Das Kind soll sich auf dem Weg zur Erstkommunion von Ihnen als Mutter und Vater begleitet und unterstützt wissen. Und es soll erfahren, dass auch Sie im Leben auf Gott vertrauen in Zeiten des Glücks und der Freude, aber auch in der Sorge und Trauer.

 

Es laden ein: Pfarreien und Missionen der katholischen Kirche Region Bern.

Das genaue Programm erfahren Sie hier.

Herzliche Einladung zum Quatierfest!

Am Samstag, den 27. August, werden wir von 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr zusammen mit der Kirchgemeinde Petrus mit Kugellabyrinth, Quiz und Sugus-Schleuder beim diesjährigen Quatiersfest-Märit am Thunplatz vertreten sein.

Wir freuen uns, wenn Ihr vorbeischaut!

 

 

Den Flyer mit ausführlichem Programm finden Sie hier!

Herzliche Einladung zum Krankentag des Lourdespilgervereins Berner Oberland

Eucharistiefeier mit Krankensalbung mit Pfr. Nicolas Betticher

Am Sonntag, den 28. August, 15.00 Uhr in der Kirche Bruder Klaus

Alle Kranken, Berhinderte und Bedürftige (auch Nicht-Mitglieder) sind ganz herzlich zu diesem Krankentag eingeladen.

Es besteht ein Bring- und Hol-Service für diejenigen, die nicht gut zu Fuss sind.
Behinderte im Rollstuhl werden gebeten den Rot-Kreuz-Fahrdienst in Anspruch zu nehmen.

Das genaue Programm mit Zeitablauf finden Sie im Flyer.

Herzliche Einladung zur Ausstellung "Bootschaft" in Bruder Klaus

2. bis 16. September, Pfarrzentrum Bruder Klaus

Die Erlebnis-Ausstellung "Bootschaft" nimmt Bilder aus der biblischen Geschichte "Arche Noah" auf und lädt mit den nachfolgenden drei Installationen ein, mit allen Sinnen Erfahrungen zu machen und über Persönliches nachzudenken. Dabei ist Form und Sprache auf Jugendliche und ihre Lebenswelt zugeschnitten.

 

Die Flut: Was überflutet mich, sodass mir das Wasser bis zum Hals steht?
Das Boot: Wer gibt mir Halt? Was trägt mich durch Schwieriges?
Der Regenbogen: Fühle ich mich auch von Gott getragen? Wann spüre ich seine Gegenwart?

Die Ausstellung wird zusammen mit der Fachstelle Kinder & Jugend der Kath. Kirche Region Bern sowie der Ref. Kirchen Bern-Jura-Solothurn im Rahmen des ökum. Bibelevents in unserer Pfarrei Bruder Klaus veranstaltet. Gruppen werden gebeten, sich über folgende E-mail-Adresse anzumelden: bildung(at)refbejuso.ch .

Herzliche Einladung zum Patroziniumsgottesdienst

Sonntag, 04. September, 10.00 Uhr

Herzlich laden wir Sie zu unserem gemeinsamen Gottesdienst zum Patrozinium mit allen  Sprachgemeinschaften ein.

In diesem Gottesdienst feiern wir auch die Begrüssung von unserem Priesteramtskandidaten Boris Schlüssel sowie die Einsetzung des Pfarreirates.

Der Chor singt Werke verschiedener Komponisten unter der Leitung von Michael Kreis.

 

Im Anschluss an den Gottesdienst sind alle herzlich zum Apéro eingeladen.

Feiern Sie mit uns!

Herzliche Einladung zum Familien-Gottesdienst anlässlich der Erlebnis-Ausstellung "Bootschaft"

Samstag, 10. September, 17.00 Uhr

Wir laden herzlich zu unserem Familien-Gottesdienst am Samstag, 10. September, um 17.00 Uhr in der Kirche Bruder Klaus ein.

Der Gottesdienst wird gestaltet von Pfarrer Nicolas Betticher und Pastoralassistent Gianfranco Biribicchi zusammen mit den Schülerinnen und Schülern der 6. Klasse.

Sie sind herzlich willkommen!

STAND UP FOR REFUGEES - Bistumstreffen 2016

Am Sonntag, den 11. September 2016, findet in Biel-Bienne das 16. Bistumsjugendtreffen statt.

Im Jahr der Barmherzigkeit steht das Bistumsjugendtreffen ganz im Zeichen der aktuellen Flüchtlingskrise. Um 10.00 Uhr beginnt das Treffen mit einem jugendgerechten, zweisprachigen Gottesdienst im Volkshaus Biel (direkt beim Bahnhof). Anschliessend sind alle eingeladen zum multikulturellen Apéro mit Spezialitäten aus Syrien, dem Libanon, Eritrea, Kurdistan und Afghanistan, welcher von Menschen aus dem jeweiligen Kulturkreis vorbereitet wird. Am Nachmittag erfahren die Teilnehmenden an verschiedenen Standorten in Biel-Bienne mehr über die tragischen Bedingungen von Menschen auf der Flucht, zudem findet im Volkshaus ein Konzert mit einem bekannten Schweizer Künstler statt. Um 15.30 Uhr ist gemeinsamer Schlusspunkt mit Bischof Felix Gmür.

Eingeladen sind Firmgruppen, Minis, Missiones, Verbände, Bewegungen und Schüler/-innen ab der 3. Oberstufe.

Nähere Auskünfte und Anmeldung erhalten Sie bei Pastoralassistent i.A. Boris Schlüssel,
Tel. 031 350 14 10, E-Mail: boris.schluessel@kathbern.ch

Hier geht es zum Flyer.

Einladung zum Diakonie-Reise Abend

Dienstag, 13. September 2016,
von 17.15 Uhr bis 20.30 Uhr
in der Pfarrei Dreifaltigkeit - Rotonda/Hof

Alle freiwillig Engagierten im diakonischen Bereich  sind herzlich zu diesem Workshop eingeladen. Zusammen mit Diego Roveroni von rohling werden wir in einem künstlerischen Workshop unsere Erfahrungen aus der Praxis austauschen, voneinander lernen und erleben, welche Stärken unserer Kirche wir auf der Diakoniereise entdeckt haben.

Sie sind herzlich eingeladen!

Nähere Infos hierzu finden Sie hier.

Kirchliches Umweltmanagement in der Pfarrei Bruder Klaus

Mit „Laudato – si“ hat Papst Franziskus die Kirche eindringlich zur Wahrung der Schöpfung aufgerufen. Die Pfarrei Bruder Klaus will diesem Aufruf Taten folgen lassen.

Sind  Dir die Umwelt, die Schöpfung Gottes und ökologische Themen wichtig?
Wir suchen eine engagierte und interessierte Person, die sich zur freiwilligen Umweltbeauftragten ausbilden lässt und nach der Ausbildung während mindestens einem Jahr eine Umweltgruppe aus Freiwilligen in unserer Pfarrei führt.
Die Ausbildung findet in 6 ganztägigen Modulen, organisiert von oeku, zwischen September 2016 und April 2017 statt. Kosten und Spesen werden von der Pfarrei übernommen.

Bist Du bereit in unserer Pfarrei eine Umweltgruppe zu leiten?
Dann melde Dich bis am 15. August 2016 mit einem Motivationsbrief bei:
Martin Godel, KGR Bruder Klaus, Segantinistrasse 26a, Postfach 808, 3000 Bern 31.  

Kontakt

Pfarrei Bruder Klaus
Segantinistrasse 26a

Postfach 808
3000 Bern 31
Tel.:  031 350 14 14, 
bruderklaus.bern(at)kathbern.ch

In dringenden, seelsorgerischen Notfällen sowie bei Todesfällen erreichen Sie uns unter der
Notfall-Handy-Nummer: 
079 / 408 86 47


Kirche und Pfarreizentrum
Bruder Klaus
Ostring 1a
3006 Bern

Sie erreichen uns mit dem 7-Tram, Haltestelle Burgernziel
Weg-Karte: Sie finden uns hier!

Pforte des Heiligen Jahres

Heiliges Jahr der Barmherzigkeit

Mein erstes Geld

Herzliche Einladung zum Erzählcafé am Do., 1. Sept., 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr im Pfarreizentrum Bruder Klaus, Raum Egelsee. In diesem Erzähl-Café tauschen wir uns unter anderem darüber aus, wie wir unserer erstes Geld erhalten oder verdient haben und welche Bedeutung dies für uns hatte. Die Teilnahme ist kostenlos, es ist keine Anmeldung erforderlich. 
Wir freuen uns auf Sie!  

Zum Erzählcafé-Flyer geht es hier.
Alle Angebote des 2. Halbjahres 2016 für Seniorinnen und Senioren erfahren Sie hier.

Wanderung durch die Rebberge des Mont Vully

Rendez-Vous lädt ein
zur Wanderung am Mittwoch, 21. September, 10.55 Uhr "Treffpunkt" Bahnhof Bern.
Weitere Infos hierzu finden Sie hier.

Alle Angebote für Seniorinnen und Senioren von September bis Dezember 2016  finden Sie hier.

Herzliche Einladung zur ökumenischen Kleinkinderfeier

Den Flyer in Grossformat sehen Sie hier.