Kommission für Entwicklungshilfe und Missionen (KEM)

Die Kommission für Entwicklungshilfe und Missionen (KEM) beurteilt Gesuche zur Finanzierung von Projekten für die Entwicklungshilfe und Missionen im Ausland. Bevorzugt unterstützt werden Projekte, welche


dazu beitragen, die Grundbedürfnisse der Menschen zu befriedigen
lokale Eigeninitiative unterstützen
die Selbständigkeit und Unabhängigkeit zum Ziel haben
eine lokale, vorzugsweise kirchliche Trägerschaft aufweisen
einen Bezug zur röm.-kath. Gesamtkirchgemeinde Bern aufweisen und/oder
umweltverträglich sind.

 

Über die Verwendung des Fondsvermögens entscheidet im Rahmen seiner Finanzkompetenz und auf Antrag der KEM der Kleine Kirchenrat, im Übrigen der Grosse Kirchenrat oder die Stimmberechtigten.

Beitragsformular

Formulaire d'application

Apllication form

 

Sitzungstermine:

19. April 2017 um 18.30 Uhr (Gesuche sind einzureichen bis am 22. März 2017)

22. August 2017 um 18.30 Uhr (Gesuche sind einzureichen bis am 18. Juli 2017)

24. Oktober 2017 um 18.30 Uhr (Es werden in der Regel keine Gesuche behandelt)