Corona-Auszeit

Tipps für Kinder- und Jugend-Aktivitäten für zuhause während der Corona-Auszeit

Wir alle sind überwältigt von der Fülle an Informationen und Nachrichten über die Verbreitung des Coronavirus, die uns jeden Tag erreichen. Auch für Kinder und Jugendliche kann es beunruhigend und verwirrend sein, was sie im Fernsehen, im Internet oder in den sozialen Medien sehen oder von anderen Menschen hören. Das kann Angst, Stress oder Traurigkeit bei ihnen auslösen. Deshalb ist es wichtig, offen mit ihnen darüber zu sprechen. Dies hilft dir, die Situation besser zu verstehen und damit umzugehen.

Hier, eine Sammlung von nüzlichen Tipps und Links zum Thema.

Hier findest du zu den unterschiedlichsten Themengebiete deine „Pillen“. Klicke auf eine Kachel und finde alle dazugehörigen Beiträge, Visualisierungen und Impulse. Wir wünschen dir viel Freude auf unserer Seite!

Kirche macht Schule, auch mit Videos für daheim

Das Angebot "Lernavanti" der Katholischen Kirche Bern-West war Thema im "Stadtgespräch" der Tageszeitung "Der Bund". Der Beitrag zur Bildungschancen-Gerechtigkeit gab zu reden. Wegen des Coronavirus können die Lerncoachings zurzeit nicht durchgeführt werden. Umso hilfreicher sind die Lernavanti-Videos mit einfachen Übungen für Zuhause!

Zehn Beschäftigungen, die jetzt mit Kindern angesagt sind

«Hurra, hurra, die Schule brennt» heisst ein Hit aus den 80ern 

Ähnlich glücklich sind viele Kinder mit dem Corona-Schulstopp. Weniger stark euphorisiert dieser die Eltern. Hat man die Betreuungslogistik endlich geregelt, fragt sich, was der Nachwuchs bis nach dem Ende der Frühlingsferien den lieben langen Tag machen soll. Klassische Freizeitbetätigungen wie Reisen, Skifahren, Schwimmen oder Museumsbesuche fallen weg. Nun, es gibt kein Handbuch für die Elternschaft während einer Pandemie, aber unsere Kulturredaktion hat für Sie Tipps zusammengestellt.

Bund Artikel vom 17. 03. 20

Links

Kurze Film- oder Musik-Ablenkungen sind für Kinder wichtig – gerade in diesen Tagen. Doch was passt? Unsere Tipps.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Bis die Schule wieder losgeht: Tägliche Online-Lektionen von Erwachsenen für Kinder. Live und zu vielen spannenden Themen.


-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Coronavirus: Wie soll man mit Kindern darüber sprechen?


-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------




Fragen und Antworten zum Coronavirus, extra für Kid`s


-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



Kreativ in Krisenzeiten

Vielleicht steckt in der Krise auch kreatives Potential. Glaubensweitergabe passiert auch da, wo Menschen unsere Werte und Haltungen erleben und wo Verbindungen trotz „social distance“ gelebt werden.

Ein Beitrag der Fachstelle Religionspädagogik Bern


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



"Why outbreaks like coronavirus
spread exponentially, and
how to “flatten the curve”

Informative Simulationen zur Ausbreitung und Eindämmung des Coronavirus

Erschienen auf "the washington post"



--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Macht mit - hier bestimmt ihr die Inhalte!
kidsweb.de, die unabhängige Kinderseite, wird für kleine und große Leute gestaltet.