Fachstelle Kinder & Jugend

Coronavirus:so kommt keine Langeweile auf

Die Schweiz ist im Ausnahmezustand: Die Kinder gehen nicht mehr in die Schule, Eltern arbeiten wenn möglich zu Hause. Bis Ende April vorläufig sind beinahe alle Veranstaltungen abgesagt; die Museen, Zoos und Freizeiteinrichtungen der Schweiz bleiben geschlossen. Aber – solange Sie sich nicht in Menschenmengen aufhalten und die öffentlichen Verkehrsmittel meiden, sind kurze Ausflüge aus dem Haus immer noch möglich und tun der Seele und dem Immunsystem gut......

Kirchliche Schatzssuche

......Geocaching rund um Bern

Die Fachstelle Kinder und Jugend der Katholischen Kirche Region Bern animiert Familien mit dem Projekt «Mit Geocaching den Kirchen auf der Spur», ins Freie zu gehen und sich zu bewegen. Eine Schatzsuche für Klein und Gross in der Stadt Bern und im Naturpark Gantrisch.

Pfarrblattartikel (Ausgabe Nr. 24)

Gesunde Familien

Psychische Gesundheit und psychische Erkrankungen betreffen Familien in vielfältiger Weise. Einerseits werden in der Kindheit wichtige Grundlagen für eine gesunde psychische Entwicklung gelegt. Andererseits ist die ganze Familie betroffen, wenn ein Mitglied psychisch erkrankt.......

So schützen wir uns seelisch

So schützen wir uns seelisch… Da ist der Kirchgemeinde Frieden in Bern ein Coup gelungen mit den seelischen Massnahmen in der Corona-Krise. Die Botschaften bringen es auf den Punkt: Das perfide an COVID-19 ist ja nicht nur der medizinische Aspekt, sondern dass mit der Angst vor dem Virus die gesamte Gesellschaft gebremst, wenn nicht gelähmt wird...........

Wie geht`s dir?

Die «Wie geht’s dir?»-App hilft dir, deine psychische Gesundheit zu stärken. Du lernst, die ganze Bandbreite deiner Gefühle bewusster wahrzunehmen, sie zu dokumentieren und mittels gezielter Massnahmen besser mit ihnen umzugehen – von A wie «AUSGEBRANNT» bis Z wie «ZUFRIEDEN».

------feel-ok------

Eine Gesundheitsplatform für Jugendliche

Schutzkonzept in der offenen Kinder-und Jugendarbeit OKJA

Erste Hilfe zum Mutmachen

Wie kann ich Menschen in meinem persönlichen Umfeld mit guten Gesprächen unterstützen? Was muss ich beachten, wenn ich mit ihnen auch über Ängste und schwerwiegende Probleme rede? Wie schütze ich mich selbst vor Überforderung?

Wir fordern Klimagerechtigkeit!

2021 schaffen junge Menschen einen politischen und kreativen Raum in der Grossen Halle, für Austausch und Auseinandersetzungen mit den Themen, die uns hin zur Klimagerechtigkeit bewegen.

Dieser Anlass wurde auf März 2021 verschoben. Nähere Infos folgen.

Engagiert für eine bessere Welt – Die katholische Kirche und ihr Einsatz für das Wohl der Menschen

Im südindischen Bengaluru betreut die Gemeinschaft der „Servants of Charity“ alte Menschen und Menschen mit Behinderung im Don Guanella Aged Home. „Wir geben den alten Menschen ein Zuhause und Wertschätzung, unabhängig von der Religion“, sagt Fr. Adaikalam...........

Spielbistro ZOBO Kehrsatz

Seit dem Sommer 2020 bieten wir im Auftrag der Gemeinde Kehrsatz zusammen mit Ehrenamtlichen, der Jugendarbeit JUK und der Katholischen Kirche vor Ort ein neues Sozialraumprojekt im Hängelenquartier in Kehrsatz an. Durch die Corona-Massnahmen wird die Planung für dieses Jahr verzögert. Wir hoffen sehr, dass wir ab diesem Frühling wieder für das Quartier da sein können. Weitere Infos zur gegebener Zeit.

Kirche als Kooperationspartnerin im Sozialraum

Wie kann sich die Kirche in einer Gemeinwesenarbeit, der es um die Entwicklung des Sozialraums geht, als Partnerin einbringen – im Quartier, in der Stadt, im ländlichen Raum?

Bistum Basel: Tagung zum Thema Gemeinwesenarbeit im Sozialraum 2010

"Mein Heiliger Ort"

Was macht einen Ort heilig? Und was heisst «heilig» überhaupt? Ohne den Anspruch, diese Fragen erschöpfend zu klären, erzählen die hier porträtierten Menschen von ihrem ganz persönlichen Zugang zu einem heiligen Ort. Die vielfältigen Perspektiven zeigen: Heiligkeit bezieht sich längst nicht mehr nur auf den religiösen Bereich....

Das Volontariat für junge Menschen

Du hast Freude am Umgang mit anderen Menschen und interkultureller Austausch interessiert dich? Du möchtest dich in einem lokalen Projekt in Afrika, Asien oder Südamerika engagieren und in einer christlichen Gemeinschaft mitleben?

Draussen spielen macht Kinder stark

Leider ist der natürliche Spiel- und Erlebnisraum in der Stadt grösstenteils dem Verkehr und den Bauten gewichen. Für Kinder übrig geblieben sind Privatgärten, Schulhausplätze, Sportanlagen, halböffentliche Orte und die „gute Stube“......

Projekte zaubern

Kinder und Jugendliche haben eigene soziale und spritiuelle Bedürfnisse. Und sie brauchen angepasste Lebens- und Sozialräume. Die Fachstelle Kinder und Jugend hört zu und unterstützt ihre Anliegen - engagiert, bunt und konkret. Damit Kinder, Jugendliche und ihre Familien in Gesellschaft und Kirche mitwirken können. Das Team der Fachstelle freut sich auf zauberhafte Begegnungen.......

Kinderlieder CD

Während sieben Jahren entstanden durch unsere aktive Arbeit in den verschiedenen Quartieren in und um Bern mehrere Lieder, die zusammen mit den Kindern einstudiert und gesungen wurden. Sei es vor dem Z`Vieri als Rituall oder als Songs während den Projektwochen, die Lieder waren immer wieder sehr beliebt und wurden von den Kindern und Erwachsenen gleichermassen mit viel Engagement gesungen.....

Mit Geocaching den Kirchen im Gantrischgebiet auf der Spur

Diese moderne Spurensuche soll Familien und Jugendliche ermuntern, mit den Kindern nach draussen zu gehen und dabei spielerisch neue Orte im Naturpark Gantrisch zu entdecken.........

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Partner*innen