kath: bern

Interkulturelles Lernen

Interkulturelles Lernen

Cross Borders Toolbox – Ideen für die interkulturelle Arbeit mit Jugendlichen

 

Wer bin ich? Woher komme ich und was bedeutet Heimat für mich? Ein Set mit Spielen und Übungen für die interkulturelle Arbeit mit Jugendlichen um Themen wie Migration, Kultur und Vielfalt vertieft zu reflektieren und für Themen wie Vorurteile und Diskriminierung zu sensibilisieren. „Wer bin ich? Woher komme ich und was bedeutet Heimat für mich?“ mit Jugendlichen zu reflektieren und für Themen wie Vorurteile oder Diskriminierung zu sensibilisieren. Ob im Religionsunterricht, in einem Wahlfachkurs oder mit Ministranten-/Jugendgruppen, als kurzer Einstieg oder zur vertieften Auseinandersetzung – die verschiedenen Übungen lassen sich vielseitig einsetzen und beliebig kombinieren.

Tool Crossborders  (Wer bin ich? Woher komme ich, Heimat, Vorurteile,Diskriminierung)

Weitere Auskunft erteilt Ihnen Andrea Meier

Fachstellenleitung, Theologin

andrea.meier(at)kathbern.ch

031 300 33 60