Zwangsheirat

Zwangsheirat

Verliebt sein, zusammen sein, als Paar auftreten, zusammenziehen

 

Liebe, Beziehung, Partnerschaft, Ehe…wer redet mit? Verliebt sein, zusammen sein, als Paar auftreten, zusammenziehen, heiraten (zivil oder religiös?),…Themen, die uns alle bis ins Herz betreffen, die ganz persönlich sind und in denen wir doch nie ganz unabhängig entscheiden. Besonders Jugendliche stehen in einem Spannungsfeld zwischen Eltern, Freunden/Freundinnen, ihren eigenen Gefühlen und Idealvorstellungen aus Kultur, Gesellschaft, Religion und Tradition. Obwohl oder gerade weil sie umgeben sind von einem Netz von Beziehungen, fühlen sie sich in ihrer Situation doch oft sehr alleine. Es ist ja gut, wenn Eltern einen Rat geben, Anteil nehmen, sich um einem kümmern – aber wo ist die Grenze zum Dreinreden, zu Druck oder gar Zwang? Hier setzt das vorliegende Tool an. Es soll Jugendliche animieren, mit Gleichaltrigen Erfahrungen auszutauschen, sich eine Meinung zu bilden und sich gegenseitig zu unterstützen.

Tool Zwangsheirat (Liebe, Beziehung, Partnerschaft, Heirat, Zwang, Tradition, Druck)

Weitere Auskunft erteilt Ihnen Andrea Meier

Fachstellenleitung, Theologin

andrea.meier(at)kathbern.ch

031 300 33 60