kath: bern

Kunst & Religion im Dialog

Alle Veranstaltungen bis am 8.6.2020 sind abgesagt

Aufgrund des bundesrätlichen Beschlusses vom 16.3.2020 und der aktuellen Medienorientierung vom 16.4.2020 sind wegen der Situation des Corona-Virus alle Veranstaltungen bis am 8.6.2020 abgesagt. 

Bildende Kunst und Religion im Dialog

Die Veranstaltungsreihe im Kunstmuseum Bern und Zentrum Paul Klee lädt ein zum Dialog zwischen Religion und Kunst. Im Gespräch mit Vertreter*innen beider Seiten eröffnen sich neue Sichtweisen auf Kunstwerke aus Geschichte und Gegenwart.

Eine gemeinsame Veranstaltungsreihe von Kunstmuseum Bern, Zentrum Paul Klee, den drei Landeskirchen und dem Haus der Religionen. 

abgesagt: Sonntag, 15. März 2020, 15.00-16.00 Uhr, Zentrum Paul Klee
In der Ausstellung Lee Krasner. Living Colour
Sylvia Battegay (Jüdisches Museum der Schweiz) und Beat Allemand (Reformierte Kirchgemeinde Münster) im Dialog mit Fabienne Eggelhöfer (Zentrum Paul Klee)
mehr 

abgesagt: Sonntag, 26. April 2020, 15.00-16.00 Uhr, Kunstmuseum Bern
In der Ausstellung Teruko Yokoi. Tokyo – New York – Paris – Bern
Marco Röss (Haus der Religionen) im Dialog mit Anne-Christine Strobel (Kunstmuseum Bern)
mehr

abgesagt: Sonntag, 17. Mai 2020, 15.00-16.00 Uhr, Kunstmuseum Bern
In der Ausstellung El Anatsui. Triumphant Scale
André Flury (Katholische Kirche Region Bern) im Dialog mit Kathleen Bühler (Kunstmuseum Bern)
mehr 

abgesagt: Sonntag, 14. Juni 2020, 15.00-16.00 Uhr, Zentrum Paul Klee
In der Ausstellung Aufbruch ohne Ziel. Annemarie Schwarzenbach als Fotografin
Michael Braunschweig (Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn) im Dialog mit Martin Waldmeier (Zentrum Paul Klee)
mehr

Sonntag, 6. September 2020, 15.00-16.00 Uhr, Kunstmuseum Bern
In der Ausstellung Alles zerfällt. Schweizer Kunst von Böcklin bis Vallotton
Jan Straub (Christkatholische Kirche Bern) im Dialog mit Beat Schüpbach (Kunstmuseum Bern)
mehr

Sonntag, 25. Oktober 2020, 15.00-16.00 Uhr, Zentrum Paul Klee
In der Ausstellung Paul Klee. Rebell und Geniesser
André Flury (Katholische Kirche Region Bern) im Dialog mit Dominik Imhof (Zentrum Paul Klee)
mehr

Sonntag, 22. November 2020, 15.00-16.00 Uhr, Kunstmuseum Bern
In der Ausstellung Tools for Utopia. Works from the Daros Latinamerica Collection
Michael Braunschweig (Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn) im Dialog mit Magdalena Schindler (Kunstmuseum Bern)
mehr

Anzahl Teilnehmende beschränkt, Anmeldung bis Freitag vor dem jeweiligen Anlass erwünscht: Veranstaltungen im ZPK: kunstvermittlung@zpk.org, T +41 31 359 01 94
Veranstaltungen im KMB: vermittlung@kunstmuseumbern.ch, T +41 31 328 09 11

Rückblick

________________________________________________________________________________________

Sonntag, 24. November 2019, 15.00–16.00 Uhr, Kunstmuseum Bern
In der Ausstellung Feuilles mortes. Gemälde des 19. und 20. Jahrhunderts aus der Sammlung des Kunstmuseum Bern Jan Straub (Christkatholische Kirche Bern) im Dialog mit Beat Schüpbach (Kunstmuseum Bern)
mehr

Sonntag, 27. Oktober 2019, 15.00-16.00 Uhr, Zentrum Paul Klee
In der Ausstellung Jenseits von Lachen und Weinen: Klee und Sonderegger
Brigitta Rotach (Haus der Religionen) im Dialog mit Dominik Imhof (Zentrum Paul Klee)
mehr

Sonntag, 15. September 2019, 15.00–16.00 Uhr, Kunstmuseum Bern
In der Ausstellung Johannes Itten
Beat Allemand (Reformierte Kirchgemeinde Münster) im Dialog mit Magdalena Schindler (Kunstmuseum Bern)
mehr

Sonntag, 28. April 2019, 15.00–16.00 Uhr, Zentrum Paul Klee
In der Ausstellung Ekstase.
Michael Braunschweig (Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn) im Dialog mit Martin Waldmeier (Zentrum Paul Klee)
mehr

Sonntag, 17. März 2019, 15.00–16.00 Uhr, Kunstmuseum Bern
In der Ausstellung Miriam Cahn – Ich als Mensch
André Flury (Katholische Kirche Region Bern) im Dialog mit Kathleen Bühler (Kunstmuseum Bern)
mehr

Sonntag, 25. November 2018, 15.00-16.00 Uhr, Zentrum Paul Klee
In der Ausstellung Emil Nolde
Brigitta Rotach (Haus der Religionen) im Dialog mit Fabienne Eggelhöfer (Zentrum Paul Klee)
mehr

Sonntag, 28. Oktober 2018, 15.00-16.00 Uhr, Kunstmuseum Bern
In der Ausstellung Hodler Parallelismus
Jan Straub (Christkatholische Kirche Bern) im Dialog mit Anna Schafroth (Kunstmuseum Bern)
mehr 

Sonntag, 9. September 2018, 15.00-16.00 Uhr, Kunstmuseum Bern
In der Ausstellung République Géniale
Valerian Maly (Ko-Kurator und Dozent HKB) im Dialog mit André Flury (Dr. theol., Leiter Fachstelle Kirche im Dialog der Katholischen Kirche Region Bern)

«Kunst ist, was das Leben interessanter macht als Kunst» (Robert Filliou)

Könnte dasselbe von Religion gesagt werden? Welche Art Religion wäre das? Und von welcher Art Kunst spricht Filliou?

Die Begegnung von Religion mit Kunst, die teilhat am Esprit des Robert Filliou, ruft tausend spannende Fragen hervor – tiefschürfende, humorvolle, lebensrelevante. Wieweit verdankt sich Fillious Sicht der Gleichwertigkeit von «bien fait, mal fait, pas fait» seiner Zeit in einem Zen-Buddhistischen Kloster? Und kann diese Sichtweise mit den mystischen Erfahrungen des «Gott in allen Dingen» verbunden werden?

Wie verhält sich das «mal fait» – im Sinne eines Scheiterns und des Muts zum Scheitern verstanden – zu einer Theologie des Scheiterns, die ihren elementarsten Ausdruck im Kreuz fand?

«…insbesondere habe ich ihnen das Geheimnis der immerwährenden Schöpfung gegeben» (Robert Filliou)

Wie verhält sich die Auffassung der Kunst als Prozess zur Prozesstheologie, die ebenfalls in der fortwährenden Veränderung des Glaubens (der Gottesbilder usw.) etwas Grundlegendes sieht? Und wie verhält sich die für Filliou grundlegende Auffassung einer création permanente zu der theologischen creatio contiua?

Valerian Maly (Ko-Kurator und Dozent HKB) und André Flury (Dr. theol., Leiter von kircheimdialog.ch) laden ein zu einer «1 Meter über dem Boden schwebenden» Entdeckungsreise – bei der die von Kunst und Religion aufgeworfenen Fragen ebenso wichtig sind, wie die Beobachtungen und Fragen der Teilnehmenden.

Museumseintritt: Fr. 10.00
mehr

Sonntag, 27. Mai 2018, 15.00-16.00 Uhr, Zentrum Paul Klee
In der Ausstellung Klee im Krieg
Beat Allemand (Reformierte Kirchgemeine Münster) Dominik Imhof (Zentrum Paul Klee)
mehr

Sonntag, 29. April 2018, 15.00-16.00 Uhr, Kunstmuseum Bern
In der Ausstellung Bestandsaufnahme Gurlitt. Der NS-Kunstraub und die Folgen
Hanna Kehle (Katholische Kirche Region Bern) im Dialog mit Magdalena Schindler (Kunstmuseum Bern)
mehr

Sonntag, 25. März 2018, 15.00-16.00 Uhr, Zentrum Paul Klee
In der Ausstellung Touchdown. Eine Ausstellung mit und über Menschen mit Down-Syndrom
Käthi Rubin (insieme 21 Kanton Bern) im Dialog mit André Flury (Katholische Kirche Region Bern)

Mehr Informationen:
Touchdown, Zentrum Paul Klee, 24.01.-13.05.2018
Tagesschau-Beitrag mit Künstlerin Pia Heim (SRF Tagesschau, 23.01.2018)
Kein Grund zum Glotzen (Bernerzeitung, 24.01.2018)
«Ich bin kein Kind» (Bernerzeitung, 24.01.2018)
«Kunst voller Leben», André Flury, Kirche im Dialog (Berner Pfarrblatt, 23.02.2018)
Hier ein Video zu  «Down-Syndrom und Mutterliebe»