Ökumenische Jahrestagung HRU 2021

«Mutig barrierefrei unterwegs»

Wir wünschen uns, barrierefrei und inklusiv unterwegs zu sein und doch sind Hindernisse da - real oder in unseren Köpfen.

Wie können wir Barrieren in Begegnungen öffnen, umgehen, untendurch schlüpfen, wegreissen, zerstören, einbeziehen, wegschaffen....

Die Tagung soll ermuntern, sensibilisieren und erlebbar machen, wie befreiende Begegnungen auf Augenhöhe möglich werden.
Verschiedene Inputs, zum Hören und Mitmachen, lassen die Teilnehmenden über Menschen- und Gottesbilder sowie über Teilnahme, Teilhabe und Mitgestalten auf Augenhöhe nachdenken und miteinander ins Gespräch kommen.

Nähere Informationen finden Sie im Flyer

Wer
Unterrichtende HRU und alle interessierten Personen

Wann
Samstag, 30. Oktober 2021, 9.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Wo
Pfarrei St. Marien Bern
Wylerstrasse 24
3014 Bern 

Referentin
Simea Schwab, Theologin
Andreas Kessler, slampoetry&spoken blues
BewegGrund, u.a.

Kosten
Fr. 110.- incl. Verpflegung

Anmeldung
bis 30. September 2021

Anmeldung online