Grosser Kirchenrat

Der Grosse Kirchenrat ist die Legislative der Römisch-Katholischen Gesamtkirchgemeinde Bern und Umgebung. Ihm gehören 32 Mitglieder aus den 12 Kirchgemeinden Dreifaltigkeit, St. Marien, St. Antonius, Bruder Klaus, Guthirt, St. Josef, St. Michael, St. Franziskus, Heiligkreuz, St. Mauritius, St. Martin und Paroisse de langue française an. In die Kompetenz des Grossen Kirchenrates gehören: 


• die Genehmigung der Jahresrechnung

• die Genehmigung des Voranschlags

• die Wahl der Mitglieder des Kleinen Kirchenrates

• die Wahl des Verwalters der GKG

• die Wahl der Mitglieder der ständigen Kommissionen

 

Er entscheidet über alle Geschäfte, welche im Einzelfall mehr als Fr. 100´000.– betragen sowie über jährlich wiederkehrende Ausgaben, welche den Betrag von Fr. 20´000.– überschreiten.

Präsidentin
Ursula Jenelten Brunner
Egghölzlistrasse 41
3006 Bern
Tel. P.: 031 352 30 38               

Vizepräsident
Stephan Kessler
Könizbergstrasse 48
3097 Liebefeld
Tel. P.: 031 971 65 66