Kerzenzeit

Innehalten und eine Kerze anzünden

Zwischenhalt in der Kirche

In hektischen Städten und Dörfern und im rasanten Alltag benötigen alle Menschen immer wieder Momente der Ruhe. So einen Ort bieten die Kirchen. Die Türen sind offen.

Rund 20 katholische Kirchen und Kapellen laden in der Region Bern in Pfarreien, Missionen und ökumenischen Zentren zum Besuch ein. Im heissen Sommer sind sie zudem meist kühler als die überhitzte Umgebung. Hier lässt es sich Aufatmen und Ausatmen, Sinnen und Nachdenken, zu sich und zur Ruhe kommen.

Momente der Stille oder eines Gebets oder Gedanken an einen Mitmenschen sind in der Atmosphäre eines sakralen Raumes geschützt und finden einen guten Platz. Oder zünden Sie eine Kerze an. Jeden Tag leuchten in den Kirchen der Region Bern hunderte von Kerzen weit über ihren Schein hinaus. Sie verbinden uns untereinander, mit Verstorbenen, mit weit Entfernten und mit Nahestehenden.

Hier finden Sie die Übersicht der Pfarreien im Kanton Bern.

 

Zu Besuch in der Gemeinschaft

Auf dem Internet-Portal von Kathbern können Sie Gottesdienste und andere kirchliche Veranstaltungen suchen und finden.

Hier gehts zur Suchmaske