kath: bern

Frühlingssynode

Der abtretende Synodalrat Wolfgang Neugebauer darf Dank und Blumen entgegen nehmen.

Das wohl schwergewichtigste Traktandum der Synode vom 8. Juni 2018 war die 1. Lesung der neuen Landeskirchenverfassung. Die Abgeordneten diskutierten angeregt und verabschiedeten eine Reihe von Änderungsvorschlägen zuhanden Synodalrat. Auch das künftige Personalreglement wurde mit einigen Änderungen in 1. Lesung verabschiedet.

Abschied von Wolfgang Neugebauer

Nach zehn Jahren im Amt wurde an der Frühlingssynode Synodalrat Wolfgang Neugebauer verabschiedet. Er hatte sich während zehn Jahren für das wichtige Ressort "Anderssprachige Gemeinschaften/Missionen" engagiert.

Rechnung mit "roter Null"

Die Rechnung 2017, die einen geringen Aufwandüberschuss auswies, wurde genehmigt.