News

Christa Niggli, neue Bereichsleiterin Bau in der Verwaltung der röm.-kath. Gesamtkirchgemeinde Bern und Umgebung (Foto: Pia Neuenschwander)

Christa Niggli leitet neu den Baubereich der Berner Kirche

Seit 2011 wirkte sie im Kleinen Kirchenrat der Katholischen Gesamtkirchgemeinde, nun wechselt Christa Niggli als Bereichsleiterin Bau in die Kirchenverwaltung. Die Architektin HTL folgt Martin Grütter nach, der in den Ruhestand tritt.

Fachwissen, breite berufliche Erfahrung und überzeugende menschliche Fähigkeiten gaben den Ausschlag für die Wahl von Christa Niggli als neue Bauverwalterin der Berner Kirche. Sie suchte eine berufliche Neuorientierung und bewarb sich als bewährtes Mitglied des Kleinen Kirchenrates für eine Führungsaufgabe bei der Geschäftsstelle der Katholischen Kirche Region Bern. Wegen dieser aussergewöhnlichen Konstellation begleitete ein externer Personal-Experte die Findungskommission. Nach der einstimmigen Wahl trat Christa Niggli sofort aus dem Kleinen Kirchenrat aus. Sie beginnt ihre neue Tätigkeit am 1. Juni.

25. Mai 2021
erstellt von Kommunikationsstelle
  • Kommunikationsdienste
  • Kirche und Staat