News

Dia de Muertos

Der Tod als Tabuthema steht im Mittelpunkt des ersten Berner Tags zum Lebensende mit verschiedenen Engagierten, Organisationen und Religionsgemeinschaften im Haus der Religionen in Bern.

• 16.30-18.00 Uhr: Öffentliches Podium zu "Gibt es ein Leben nach dem Tod?"

• 18.30-21.30 Uhr: Kinderprogramm

• 18.30 Uhr: Buffet mit mexikanischen Spezialitäten (Voranmeldung: CHF 22.-, Abendkasse: CHF 29.-)

• 20 Uhr: Tod – mal anders, das Kollektiv "mal anders" sucht nach einer tod- und sterbensfreundlichen Gesellschaft mit Musik, Improvisationstheater und Living Library mit spannenden Gästen

• Am 31. Oktober und 1. November kann der Altar zum Dia de Muertos im Haus der Religionen besichtigt werden.

Eintritt frei, Voranmeldung Buffet: diademuertos-bern@gmx.ch

25. Oktober 2019
erstellt von Kommunikationsstelle
  • Veranstaltungen
  • Soziales
  • Bildung
  • Spirituelles