News

Lorenz Mühlemann

Feierabend mit Emmentaler Vielharmonie von Lorenz Mühlemann

Freitag, 29. März - Suppe & Brot ab 18.30 Uhr - Musik: 19 – 20 Uhr

Im Offenen Haus "La Prairie" der Dreifaltigkeitspfarrei, mitten in Bern, unterhalb Kleine Schanze

Er ist Tüftler, Historiker, Gründer des Zithermuseums und grandioser Musiker: Lorenz Mühlemann schöpft als Solist aus alten Musikschätzen und eigenen Kompositionen. Er führt mit auserlesener Musik aus verschiedenen Jahrhunderten ganz nahe an seltene Instrumente und ihre Klänge. Das Instrumentarium: Akkordzither, Violinzither, Tremoloazither, Pianochordia-Zither, Schwyzer Zither, Fidola-Mandolinette-Duettzither; Zauberhaft!

www.zither.ch

19. März 2019
erstellt von Kommunikationsstelle
  • Veranstaltungen
  • Spirituelles
  • Kommunikationsdienste