News

Gesucht

Die Verwaltung der Römisch-katholischen Landeskirche des Kantons Bern ist verantwortlich für die Administration der Landeskirche und ihrer Organe.
Per 1.1.2020 übergibt der Kanton Bern die Anstellungsverhältnisse der Seelsorgenden an die Landeskirchen. Im Hinblick auf diese künftige Aufgabe suchen wir per 1. Januar 2020 oder nach Vereinbarung eine aufgeschlossene und engagierte Person als

Sachbearbeiter/in Personal und Rechnungswesen 40-50%

Ihre Aufgaben

  • Personaladministration und Datenpflege
  • Lohnbuchhaltung - Sozialversicherungswesen
  • Zusammenarbeit mit den Kirchgemeinden des Kantons Bern und dem Personaldienst des Bistums Basel bei der Anstellung und Administrierung der Seelsorgenden

Ihr Profil

Wir suchen eine engagierte Persönlichkeit, der es Freude macht in einem kleinen Team zu arbeiten. Sie verfügen über eine Ausbildung im Personalwesen / Human Ressources und bringen einige Jahre Berufserfahrung in der Personaladministration inkl. Lohnwesen mit. Wir erwarten Deutsch oder Französisch als Erstsprache mit sehr guten Kenntnissen der jeweils anderen Sprache. Im Weiteren zeichnen Sie sich aus durch gute Kommunikation, Gewandtheit im Umgang mit der Informatik (Office Palette und Spezialsoftware Personaladministration und Rechnungswesen) sowie Ihre Fähigkeit, auch in hektischen Zeiten den Überblick zu bewahren.

Wir bieten

Zeitgemässe Anstellungsbedingungen mit guten Sozialleistungen, flexible Arbeitszeitgestaltung und ein nahe dem Bahnhof gelegener Arbeitsplatz in der Stadt Bern. Auf Sie wartet eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit in einem kleinen, engagierten Team.

Arbeitsort Bern, Zähringerstrasse

Interessiert?

Dann erwarten wir Ihre Bewerbung bis 19. November 2019 an:

Alois Studerus

Für Fragen steht Ihnen der Leiter Personal+Finanzen, Alois Studerus, unter 031 533 54 51 gerne zur Verfügung.

5. November 2019
erstellt von Landeskirche
  • Landeskirche