News

Foto: Rosmarie Buenzli-Buob

Mal umschalten - Markus Buenzli-Buob

Liebe Leserin, lieber Leser, guten Tag! Sie lesen soeben den aktuellen spirituellen Impuls. Schön, dass Sie hier sind! Im Lauf des Tages werden Sie noch viele Worte sehen, lesen, hören, reden. Welche werden wohl unter die Haut gehen, ins Herz treffen, das Gehirn arbeiten lassen, ein Sie bewegender Impuls werden?

Wenn Sie das Medium wechseln, schalten Sie vielleicht das Radio ein. Hören Sie ein bestimmtes Programm? Welche(n) Radiosender bevorzugen Sie?

Heute haben wir die Möglichkeit, unter x Angeboten auszuwählen. Via Internet, via Kabelanschluss, via DAB+. Wer digital hört, kann auf dem Display bei manchen Sendern die Programm-Typologie lesen. Ich habe mich durch deutschsprachige Radiosender gezappt und bin bei einigen hören geblieben. Welche Typologie spricht Sie an?

DRS 1: begleitet Sie durchs Leben
DRS 2: Kultur und Wissen
DRS 3: Dein Live-Radio
DRS 4 News: Was die Welt bewegt
Radio Swiss Classic: Ihr täglicher Begleiter
DRS Musikwelle: Die Heimat im Radio
DRS Virus: Radio. Aber anders
Radio 1: Radio für Erwachsene 
SWR 1: Eins gehört gehört
SWR 2: Wir kultivieren Radio 
Deutschlandfunk: Hören ist Wissen 
DRadioWissen: Hirn will Arbeit 
BR-Klassik: Die ganze Welt der Musik
SR 1 Europa-Welle: GANZ GROSSES RADIO
NDR Kultur: hören und geniessen
WDR 4: Schönes bleibt
WDR 5: hören erleben. Für Vordenker und Nachdenker

Tönt gut! 

Mein spiritueller Impuls: Experimentieren Sie! Gönnen Sie Ihren Ohren eine hörenswerte Überraschung. Mal umschalten.

 

6. Mai 2012