News

Kino-Abende Bern-West

Die Sommernächte sind lang und angenehm warm. Ideale Bedingungen für einen gemeinsamen Filmabend. Wie jedes Jahr im Innenhof der röm.-kath. Pfarrei St. Mauritius in Bethlehem – vom 13. bis 15. August 2020. Die Bar ist ab 19.30 Uhr offen, die Filmvorführung beginnt um 21.00 Uhr.

Die Kinoabende drehen sich 2020 ums Thema Männersache: Was ist Männersache? Das traditionelle «Mannsbild» zerbröckelt. Männer erleben heute eine Rollenveränderung. Eine Neuorientierung, die den Mann, aber auch die ganze Gesellschaft herausfordert. «Innen weich, aussen hart», oder doch lieber «innen weich, aussen weich»? Oder nichts von beiden?

Donnerstag, 13. August: „Dr. Hitch.“ Alex Hitchens ist ein erfolgreicher Heiratsvermittler, der weiss, was Frauen wollen. Er hilft Single-Männern in New York, ihre Traumfrau zu erobern. Sein neuester Klient ist der tollpatschige, liebenswerte Albert. Während Hitch ihm mit Rat und Tat zur Seite steht, verliebt er sich selbst in die junge Journalistin Sara. Was passiert mit einem Mann, der nach aussen Lösungen für andere hat, aber für sich selbst keine mehr? Regie: Andy Tennant

Freitag, 14. August: „Diego Maradona“ Maradonas verrückte Reise zwischen Himmel und Hölle. Oscar-Regisseur Asif Kapadia rückt den Aufstieg und Absturz von Diego Armando Maradona dank bisher unbekannten Originalbildern in eine neue Dimension. Was passiert mit einem Mann, der aufgrund seines weichen Kerns am Heldentum scheitert? Regie: Asif Kapadia

Samstag, 15. August: „Swimming with Men“ Eric steckt mitten in seiner Midlife-Crisis. Während seine Frau Karriere macht, langweilt er sich zunehmend in seinem Job. Doch damit steht er nicht alleine da. Im Schwimmbad lernt er eine Gruppe von Männern kennen, die Wasserballett machen. Was passiert mit einem Mann, der die harte Schale verliert und trotzdem mit Stärke ein Ziel verfolgt? Regie: Oliver Parker Wir freuen uns, Sie bei uns begrüssen zu dürfen. Eintritt frei - Kollekte

30. Juni 2020