News

Umweltmanagement für Kirchen

Nachhaltiges Handeln ist das Gebot der Stunde, auch für Kirchgemeinden mit ihren oft grossen, aber nicht immer ökologischen Räumlichkeiten. Der «Grüne Güggel» ist das Zertifikat für Kirchgemeinden mit systematischem Umweltmanagement. Der Lehrgang "Kirchliches Umweltmanagement" unterstützt sie dabei.

Die Teilnehmenden dieses Lehrgangs beglei­ten Kirchgemeinden auf dem Weg zum Umweltzertifikat mit ihrem Know-how. Zielpersonen sind Mitglieder von kirchlichen Behörden, kirchliche Angestellte, Seelsorgende, Sigristinnen oder Sakristane sowie Ehrenamtliche.

Ein neuer Lehrgang startet im März 2020, Anmeldeschluss ist der 1. Februar. Durchgeführt wird der Lehrgang von oeku Kirche und Umwelt.

 

 

4. Oktober 2019
erstellt von Landeskirche
  • Landeskirche
  • Veranstaltungen
  • Brennpunkte
  • Bildung
  • Kommunikationsdienste