600 Jahre Bruder Klaus
Statue Niklaus und Dorothea von Flüe |© Trägerverein 600 Jahre Niklaus von Flüe/Sibylle Kathriner

Artikel

Der Heilige Niklaus von Flüe - «A man for all seasons». Pirmin Meier. Pfarrblatt Nr. 39-40 vom 20. September 2017.

Bruder Klaus verbindet die Konfessionen. Sylvia Stam spricht mit Kardinal Kurt Koch. Pfarrblatt online, 6. September 2017

Bruder Klaus, Bubenberg und anderen Bernensia. Von Josef Lang. Landesirche, 22. August 2017.

460 Jahre bis zur Heiligsprechung. Ein Text von Angelo Garovi. Pfarrblatt Nr. 20 vom 13. Mai 2017

Staatsakt zu Ehren Bruder Klaus in Sarnen, 30. April 2017. Zwei Texte von Sylvia Stam, kath.ch. Pfarrblatt online, 2. Mai 2017.

Dorothea - Lichtgestalt im Schatten. Ein Text von Maria Küng. Pfarrblatt Nr. 17 vom 22. April 2017

Steh auf und geh! Karl Johannes Rechsteiner über eine Pilgerreise an Pfingsten. Pfarrblatt Nr. 15 vom 8. April 2017

Der soziale Zaun des Bruder Klaus. Eine geschichtliche Betrachtung von Historiker und Alt-Nationalrat Josef Lang. Pfarrblatt Nr.14 vom 1. April 2017

600 Jahre Bruder Klaus - 500 Jahre Reformation. Ein filmischer Stimmungsbericht zur Gedenkfeier am 1. April in Zug. Pfarrblatt-online.

Der Ranft ist überall - von Brüchen und dem Ringen um einen Weg. Ein Text von Angela Büchel Sladkovic. Pfarrblatt Nr. 4 vom 21. Januar 2017.

 

 

Links

Thomas Maissen in der Neuen Zürcher Zeitung vom 30. April 2017: Glaubensvorbild, Einiger, Mahner. Im Kalten Krieg avancierte Bruder Klaus zum Kronzeugen der Neutralitätspolitik. Das Nachleben des Eremiten über sechs Jahrhunderte.
Zum Artikel

«10vor10» vom 27. April 2017 (Fernsehen SRF), letzter Beitrag: Kult um Bruder Klaus. Sechshundert Jahre ist es her, dass Niklaus von Flüe, bekannt als Bruder Klaus, in Obwalden geboren wurde. Am kommenden Sonntag wird der Schweizer Schutzpatron in einem Staatsakt gefeiert. Auch abseits der Festivitäten wird der Einsiedler täglich verehrt.
Zur Sendung

«Schweiz aktuell» vom 28. April 2017 (Fernsehen SRF), letzter Beitrag: Stolze Nachkommen. Die Familie von Flüe in Flüeli-Ranft stammt direkt vom Nationalheiligen und Mystiker Niklaus von Flüe ab. Ähnlich wie beim berühmten Vorfahren spielt für die Familie Glauben und Beten eine starke Rolle im Alltag.
Zur Sendung

«Zwischenhalt» vom 29. April 2017 (Radio SRF1): Wie Bruder Klaus verbrüdert. Das Bruder Klaus Jubiläum kommt überraschend gut an. Noch überraschender ist, wie ökumenisch geschwisterlich das Jubiläum begangen wird.
Zur Sendung