Der Kirchenhof vor der Kriche Christkönig in Biel. Foto: Niklaus Baschung

EUROVISION ÜBERTRÄGT OSTERMESSE AUS BIEL

EUROVISION ÜBERTRÄGT DIE OSTERMESSE VOM 21. APRIL AUS DER KIRCHE CHRISTKÖNIG. OSTERN IN BIEL FINDET AUCH VIELERORTS IN EUROPA STATT.

Denn die diesjährige Ostermesse in der Kirche Christ-König wird über Eurovision auf den Schweizer Sendern RTS1 und RSI, sowie auf Sendern in Frankreich, Belgien und den Niederlanden übertragen. „Das ist eine grosse Chance für Biel“ , erklärt Bernhard Litzler, Direktor des katholischen Medienzentrums für die französischsprachige Schweiz. „Das gibt ein Bild der lokalen Besonderheiten und einem Teil von Europa werden die liturgischen Feiern in der Schweiz vorgestellt. „ Diese Ostermesse wird in vier Sprachen (Französisch, Deutsch, Italienisch und Spanisch) gefeiert und spiegelt die Pluralität der röm.-kath. Kirchgemeinde Biel und Umgebung und der Stadt Biel wider.

In den Nachbarländern sei die Schweiz für ihren sprachlichen Reichtum bekannt mit ihrer Einheit in der Vielfalt. „Neben der Mehrsprachigkeit und kulturellen Vielfalt zeigt diese Ostermesse in Biel auch, dass wir Liturgie kreieren können", erklärt Bernard Litzler. „Diego Rocca, Organist und Musiker, komponierte eigens eine Messe für diese Liturgie vom 21. April». Zu diesem Anlass versammelt sich der Chor „Laudate Dominum“ mit fünfzig Sängern und Sängerinnen und betont die Festlichkeit dieser Messe.

Infos zur Ostermesse

Sonntag, 21. April, 2019, 11.00 Kirche Christ-König, Geyisriedweg 31, Biel. Oder auf den Fernsehsendern RTS1/RSI (auf einem deutschsprachigen Sender wird die Sendung nicht übertragen) Die Parkplätze vor der Kirche Christ-König werden durch die Übertragungswagen von RTS beansprucht. Wir empfehlen Ihnen, den öffentlichen Verkehr zu benutzen! Die Messe beginnt um 11.00 Uhr, aber aus technischen Gründen werden die Türen der Kirche um 10.45 geschlossen. Bitte kommen Sie genügend vorzeitig zum Gottesdienstbesuch.

29. März 2019
erstellt von angelus
  • Pfarrblatt / Angelus