Foto: Collins Lesulie / unsplash.com

Foto: Nadine Primeau / unsplash.com

Fordern Sie Ihre Gewohnheiten heraus und verändern Sie die Welt

Nur noch saisonal essen? Keine Plastikverpackungen verwenden? Nur mit ÖV und Velo unterwegs sein? Veränderungen im persönlichen Alltag können viel bewirken. Gemeinsam können wir diese Wirkung noch vergrössern! Machen Sie Ihre individuelle Herausforderung deshalb auf www.join-my-challenge.ch öffentlich, und sammeln Sie Spenden für Klimaprojekte.

Mit der Aktion «Join my Challenge» können Sie etwas für den Klimaschutz tun. Gemeinsam und mit Unterstützung macht es mehr Spass! Es ist ganz einfach:

Erstellen Sie Ihre Challenge: Worauf können Sie verzichten? Was möchten Sie in Ihrem Alltag verändern?
Sprechen Sie darüber: Erzählen Sie es Ihren Kollegen, Freundinnen, Bekannten und Verwandten – via Social Media, per Mail oder auch im direkten Gespräch.
Posten Sie Updates: Posten Sie auf der Seite Ihrer Challege Ihren aktuellen Stand der Dinge. So wissen Ihre Unterstützerinnen und Freunde Bescheid, wie es Ihnen dabei geht.
Spenden sammeln: Gemeinsam sammeln wir so Spenden für unsere Projekte!

Sind Sie dabei? Challenge für Challenge verändern wir die Welt!
Eigene Herausforderung starten

4. März 2019
erstellt von «pfarrblatt» online
  • Pfarrblatt / Angelus
  • Brennpunkte