CD - Inoue. Sylvie Widmer - Soundservice Wigra AG 2015, Fr. 21.90 SAD, Ali und LCone. Tiefgreifende Lyrik. Foto: vshootz.ch

CD - Inoue. Sylvie Widmer - Soundservice Wigra AG 2015, Fr. 21.90 SAD, Ali und LCone. Tiefgreifende Lyrik. Foto: vshootz.ch

CD - Inoue

«INOUE» LCONE – ALI – SAD

SAD hat schon mit Schweizer Grössen wie Büne Huber, Lo & Leduc und James Gruntz zusammengearbeitet. Für «Inoue» bietet er den beiden Mundart-Rappern LCone und Ali einen musikalischen Raum für ihren unbeschwerten Rap. Das Cover schmückt ein seziertes Herz.
Dieses Bild ist exemplarisch für das Erstlingswerk der drei – da wird genau hingeschaut und messerscharf analysiert. LCone’s und Ali‘s Stimme sind wie Tag und Nacht: hier rau und melancholisch, da rhythmisch durchdringend. Dieser Umstand macht das Album zusätzlich abwechslungsreich. Die überkantonale Zusammenarbeit des Luzerners LCone, des Churers Ali und des Berners SAD ist ein Glücksfall, das Ergebnis gradliniger Rap mit elektronisch-sphärischen Klängen.
LCone und Ali legen ihre Herzen auf den Tisch. Sie stülpen ihr Innerstes nach aussen und rappen darüber wortgewaltig. Der Song «Herzschlag» eröffnet das Album: «Vieli sägen miar, I segi nüme dä, wo i vor zwei Johr no xi bin / doch keine frogt mi, ob i dä vor zwei Johr si will.»
Die «starki Seel» versucht Antikörper gegen Enttäuschungen in der Liebe zu entwickeln. Doch das Leben ist gnadenlos und Perspektivenlosigkeit kennt jeder: «Du weisch wie das isch, wenn du nüme weisch wie me träumt oder läbt / wenn me gsegnet isch mit Talent und ke Freud meh het» – «Nümm zrugg». Die Textbausteine werden wie Blutkörper von dem musikalisch-atmosphärischen Plasma SAD’s getragen und umhüllt. Treibende Rhythmen und dichte Beats pumpen Texte über die Liebe, Verlust, Erinnerung und Hoffnung in die Kapillaren.
In «Quantenverschränkung» wird die kranke Welt auf den Operationstisch gelegt. Mit dabei ist da der Rapper Greis, welcher mit die Diagnose ausstellt: sie leidet unter der Überheblichkeit und Aggressivität der Menschen. Doch der Albumtitel «Inoue» setzt ein Hoffnungszeichen. «Inoue», eine Figur aus einem japanischen Anime, steht metaphorisch für all die Dinge im Leben, welche die Leere in der Brust zu füllen vermögen. Und wenn das manchmal einfach nur Rap ist oder diese neue CD.

Patrik Böhler

17. Juni 2015