Soundtrack für den November der Berner Band «Troubas Kater». Foto: zVg

CD - «Verdammte Novämber»

 

Von Patrik Böhler November – Nebelschwaden über grünen Matten, Nebel in den Gassen, manchmal dieser Deckel voller Grau, welcher erdrückt und der Melancholie Vorschub leistet – die Folge kann ein Kater sein, der am Morgen gesprochene Worte an die Trompeten von Jericho erinnern lässt. In «Säg kes Wort» der Berner Band «Troubas Kater» geht es wirklich um den Kater.
Tuba, Akkordeon und Schlagzeug begleiten den Sänger QC auf seinemLeidensweg zwischen Bett und Küche, wo das Glas Saft ruft. Drinnen und draussen ist November. Der Tonträger ist der depressive Soundtrack zu diesem nebligsten aller Monate.
Doch einige Songs bringen den Nebel in Bewegung und reissen blaue Löcher hinein. «Latvia» ist ein Song über die Sehnsucht und das Heimkehren, «Wie chöit dir nume» besingt die Erfahrung, dass das Austeilen gegenüber anderen schlussendlich wie ein Bumerang zurückschlägt, wie auch im Song «Bi nid so» die Einsicht reift, dass man nicht so anders ist als diese anderen. Auf dem Album von Troubas Kater geht es auch um die grossen Sinnfragen, welche sich wohlweislich nach einem Kater eröffnen können. So werden «Löcher mit Bedütig » gestopft und die Einsicht wächst, wohl «grundsätzlich fautsch boue» zu sein («Ei Schritt meh»). Deshalb auch die Aufforderung, Fehler zu machen (Mach Fähler»). Wenn QC in die Rolle eines Nachtfalters («Falter ») taucht, der «süchtig nach Liecht» schlussendlich an der Strassenlampe klebt, ist das ein Sinnbild für all die Menschen, welche sich blenden lassen und kleben bleiben. «Troubas Katers» erstes Album wird getragen durch akustische Instrumente – Akkordeon, Gitarre und viele Bläser – ein wunderschöner und erfrischender Soundtrack in diesem Monat November, welcher bis in den Frühling hinein rettet.

Patrik Böhler


Hinweise:
Troubas Kater, «Verdammte Novämber», CD 2015, erhältlich im Handel für Fr. 25.– oder bei iTunes für Fr. 14.–. Soundtexte und mehr: www.troubaskater.ch

 

 

18. November 2015
  • Bildung