Die Flüchtlingshilfe der Heilsarmee

Am Mittwoch, 25.04.2018, gibt’s auf RaBe die nächste Ausgabe von Radio loco-motivo Bern (WH: Sonntag, 06.05.,17h)


Die Flüchtlingshilfe der Heilsarmee

Wer Heilsarmee hört, denkt zuerst an uniformierte Sängerinnen und Blasmusiker, die in der Weihnachtszeit mit der Topfkollekte unterwegs sind. Die Heilsarmee ist aber auch stark engagiert in der Flüchtlingshilfe.
Radio Loco-motivo-Redaktor Peter und seine Partnerin teilen ihre Wohnung mit einem Asylbewerber. Darum hat Peter die Flüchtlingshilfe der Heilsarmee kennengelernt.
In der Sendung spricht er mit der Sozialarbeiterin Helene Wegmüller von der Regionalstelle Konolfingen über ihre Arbeit.

Nachhören und weitere Infos: www.radiolocomotivo.ch / Sendegebiet: UKW 95,6 MHz, Live-Stream, nachhören: http://www.rabe.ch

Radio loco-motivo – Menschen mit und ohne Psychiatrieerfahrung machen gemeinsam Radio. Ein Angebot der Interessengemeinschaft Sozialpsychiatrie igs, in Zusammenarbeit mit der Radioschule klipp+klang und Radio Bern RaBe

20. April 2018
erstellt von «pfarrblatt»
  • Pfarrblatt / Angelus
  • Veranstaltungen
  • Bildung
  • Soziales