Hunger, Wut, Reich Gottes

Wir lesen biblische Texte im Blick auf Erfahrungen von Hunger, auf Wut, die daraus eventuell entstehen kann, und die Folgen für den Alltag der Jesus-Bewegung.
Zielgruppe der Veranstaltungen sind Menschen, die sich für eine aktuelle, gesellschaftlich relevante Bibellektüre interessieren.

Mit: Prof. Dr. Luzia Sutter Rehmann, Dr. Brigitte Rabarijaona, Dr. Marie-Rose Blunschi Ackermann und Nelly Schenker.

Ort und Datum: 23. bis 25. Mai, jeweils 09.00– 17.15. Im ref. Kirchgemeindehaus Johannes, Wylerstrasse 5, 3014 Bern.
Kosten: TheologInnen Fr. 450.–, Interessierte Fr. 200.–.
Anmeldung bis 23. März an Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn, Fachstelle OeME, Altenbergstrasse 66, Postfach, 3000 Bern 22, oeme(at)refbejuso.ch.

17. Februar 2016
  • Pfarrblatt / Angelus
  • Veranstaltungen
  • Spirituelles