Kinder-Training gegen sexuelle Übergriffe und Mobbing

Kinder lernen selbstsicher aufzutreten, heikle Situationen einzuschätzen und darauf zu reagieren. An biblischen Beispielen von David, Mose und Adam und Eva.

Wo: Oberbipp BE, Pfarrscheune, Herrengasse 1, evangelischreformierte Kirchgemeinde Oberbipp
Leitung: Jürg Steiner, Sicherheitsausbilder, Polizist, Katechet
Infos: www.kindundsicherheit.ch
Wann: Gruppe 1: Samstag, 21. Mai, 09.00–12.00 Samstag, 28. Mai, 09.00–12.00 Gruppe 2: Samstag, 21. Mai, 14.00–17.00 Samstag, 28. Mai, 14.00–17.00. Alter: Gruppe 1: 4. bis 6. Klasse – die Teilnehmerzahl ist auf 16 Kinder beschränkt. Gruppe 2: ab 2. Kindergarten, 1. bis 3. Klasse – Teilnehmerzahl 16 Kinder
Kosten: 6 Stunden Beratung total Fr. 160.– pro Kind. Ein Elternteil muss an der Schulung teilnehmen (gratis).
Anmeldung: online bis am 9. Mai bei: info(at)kindundsicherheit.ch

4. Mai 2016
erstellt von «pfarrblatt»
  • Pfarrblatt / Angelus
  • Veranstaltungen
  • Bildung