Kurznachrichten

 

Enzyklika zur Schöpfung
Die Enzyklika zum Thema Ökologie und Schöpfung wird am 18. Juni veröffentlicht. Das gab Vatikansprecher Pater Federico Lombardi gegenüber Radio Vatikan bekannt. Über den Termin und auch den Titel hatte es in der Vergangenheit Spekulationen gegeben.
Radio Vatikan

Thomas Hasler, 1917–2015
Am 28. Mai ist Thomas Hasler, em. Pfarrer in Luzern, gestorben. Als Vikar arbeitete er von 1963–1966 in Biel, Bruder Klaus, und Köniz, St. Josef. In Konolfingen war er von 1966–1970 Pfarrrektor und Pfarrer. Bis 1980 half er in der Pfarrei Dreifaltigkeit aus. Anschliessend arbeitete er sieben Jahre in New York in der St. Paul’s Church. 1984 strahlte das Schweizer Fernsehen einen damals vielbeachteten und auch umstrittenen Film über den Schweizer Priester in der Bronx aus. Statt Ruhe suche der Priester aus dem Thurgauischen Guntershausen Unruhe, statt Abschluss Neubeginn, stand in der Filmbeschreibung. Seinen Lebensabend verbrachte der eigenständige, unkonventionelle und sozial engagierte Priester in Kriens und Luzern. Seinen Körper stellte er der Forschung zur Verfügung. Der Abschiedsgottesdienst findet am Freitag, 12. Juni, 15.00 in der Kirche St. Paul in Luzern statt.
Jürg Meienberg

Hannelore Käser gestorben
34 Jahre lang arbeitete die diplomierte Sozialarbeiterin Hannelore Käser in der Pfarrei St. Marien Bern. Ende Mai 2014 ging sie in Pension. Ihr war das Zusammenspiel der staatlichen und kirchlichen Sozialarbeit ein Anliegen. Im Berner Nordquartier waren ihr die Projekte und der Austausch mit den reformierten Kolleginnen und Kollegen wichtig. Manches Anliegen von Hilfesuchenden konnte so vernetzt unkompliziert gelöst werden. Wer Hilfe benötigte, fand bei Hannelore Käser in all den Jahren immer ein offenes Ohr. Sie habe noch keine Pläne für die Zeit nach der Pensionierung, sagte sie im Mai 2014 dem «pfarrblatt»: «Das Leben schafft von selbst Gelegenheiten. Das lernt man in der Sozialarbeit. Gut, wenn ich dann Zeit dafür habe.» Jetzt ist sie unerwartet am Freitag, 5. Juni, an einem Herzversagen gestorben.
Die Trauerfeier findet statt am Freitag, 12. Juni 2015 um 15.00 in der Marienkirche in Bern.
Jürg Meienberg

10. Juni 2015