v.l.n.r.: Andreas Krummenacher, Vorstandspräsidentin Anne Durer, Andrea Huwyler, Anouk Hiedl, Jürg Meienberg

Die neue Redaktionsassistentin Andrea Huwyler und die neue Redaktorin Anouk Hiedl. Foto: pn

Liebe Leser*innen

In der Redaktion des «pfarrblatt » kommt es zu einem Wechsel. Jürg Meienberg hat sich entschieden, Ende Oktober frühzeitig in Pension zu gehen. Er war seit 2000 für unsere Zeitung als Redaktor tätig. Jürg Meienberg ist ein verdienter, kompetenter und höchstinformierter Fachmann. Wir verlieren nicht nur einen meinungsstarken und prägenden Journalisten, sondern auch einen Freund.

Die Redaktion wird künftig durch zwei Frauen verstärkt. Wir freuen uns sehr. Ab 8. Oktober wird Anouk Hiedl als Redaktorin beginnen. Die Historikerin und Anglistin ist in Belp aufgewachsen, hat in Bern studiert und lebt heute in der Nähe von Solothurn. Nach mehreren Jahren in der Unternehmenskommunikation wechselt sie nun von der Kommunikationsabteilung des Bistums Basel zu uns. Sie will wieder journalistisch tätig sein und damit andere Fragen stellen.

Andrea Huwyler wird ab 1. Oktober für unsere Zeitung arbeiten. Die wissenschaftliche Bibliothekarin arbeitete als Sekretärin in der Berner Pfarrei St. Marien. Nun wird sie Redaktionsassistentin unserer Zeitung. Wir wünschen allen genannten in jeder Lebens- und Berufslage eine glückliche Hand.

Andreas Krummenacher, des. Chefredaktor

24. Juli 2018
erstellt von «pfarrblatt» Nr. 31-32
  • Pfarrblatt / Angelus