Ganzheitliche Erholung. Kloster St. Peter und Paul in Cazis. Adrian Michael/Wikimedia.

Sind Ferien im Kloster möglich?

Im Urlaub wollen wir zur Ruhe kommen. Als Unterbruch im Alltag sind Ferien so etwas wie Sonntage mitten im Alltag. Eine Zeit auch für Besinnung. Warum nicht gerade mit einem Aufenthalt im Kloster?

180 000 Gäste zählten 2014 allein in Deutschland die 70 Klöster, welche ihre Besucher zählen. Weitere 180 Klöster bieten ebenfalls Gästeaufenthalte an und geben an, dass auch Kursangebote weiterhin auf grosses Interesse stossen. Auch in der Schweiz öffnen diverse Ordensgemeinschaften ihre Türen für Gäste. Im Merian-Guide-Reiseführer «Urlaub im Kloster» sind 14 Häuser aus der Schweiz aufgeführt und Dutzende aus Deutschland und Österreich. Die CH-Liste beginnt mit dem Retraitenhaus Sonnenhof in Gelterkinden der Schwestern von Grandchamp, die nach den Regeln von Taizé leben. Dann folgt das Benediktinerkloster am Wallfahrtsort Mariastein samt Kurhaus Kreuz, besonders geeignet für Einkehrtage oder Heilfasten. Aufgelistet sind auch das Lasalle-Haus in Bad Schönbrunn und die Klöster von Fischingen, St. Otmarsberg in Uznach, Baldegg, Einsiedeln, Mariaburg in Näfels, Rapperswil, Ilanz, Disentins, Cazis und das Haus Bethanien in St. Niklausen. Zum Schluss widmet sich der Reiseführer zu «Besinnung, Ruhe und Inspiration» dem Benediktinerinnenpriorat in Müstair: «Ein umwerfend schönes mittelalterliches Kloster in atemberaubender hochalpiner Lage», schwärmt der Guide. Das Büchlein zeigt, für welche Gäste die Rückzugsorte geeignet sind. Die Angebote sind näher dokumentiert und ein Kloster-Knigge hilft beim Verstehen der Hintergründe. Offensichtlich führt das Bedürfnis nach fundamentalen Werten, Sinnfindung und schlichtem Lebensstil viele Menschen temporär ins Kloster. Eine deutsche Umfrage zeigt, dass eine Mehrheit der Besuche in klösterlichen Gästehäusern der Erholung (42 Prozent) und geistlichen Erfahrung (27 Prozent) dient. 60 Prozent der Gäste sind katholisch, rund 40 Prozent evangelische Christen und Nichtchristen.

Urlaub im Kloster Merian guide von Miriam Kauko 256 Seiten, ca. 180 Farbfotos, Softcover Fr. 26.90 Erhältlich bei der Ökumenischen Buchhandlung Voirol in Bern.

15. April 2015