Serie 2014 - Suche nach Orientierung in der Welt - von José Balmer, Theologe

Das Christentum versteht sich als Offenbarungsreligion. Es lehrt, dass sich Gott in der Geschichte der Menschen als solcher, sozusagen persönlich, zu…

Weiterlesen

Es klingt widersprüchlich, aber mir gefällt der Satz: «Wenn es Gott gibt, dann gibt es ihn nicht.» Diese Aussage meint: Gott existiert nicht wie ein…

Weiterlesen

Manchmal höre ich Leute sagen, man könne heute nicht mehr glauben. Die Wissenschaften würden die Welt besser erklären, Gott trete ohnehin nie in…

Weiterlesen

Zu Beginn dieser Serie muss ich gestehen, dass mich auch ein heiliger Zorn antreibt, über meinen Glauben nachzudenken. Denn schon unzählige kleine und…

Weiterlesen

1. Januar – Tag des Friedens! Als ich in jungen Jahren Theologie studierte, leitete mich die Vision einer menschlichen und friedlichen Welt. Ich war…

Weiterlesen