«Moments spirituels» in der Normandie

Die Autorin Beatrice Eichmann-Leutenegger unternahm eine Reise in den Norden Frankreichs. In einer wöchentlichen Serie schreibt sie hier über ihre Eindrücke, beschreibt Beobachtungen und teilt ihre Gedanken. Ihre Texte handeln manchmal nur von Kleinigkeiten oder wunderschönen Bildern. Es sind, wie sie in einem ersten Arbeitstitel über die Serie schrieb, «moments spirituels». Lassen Sie sich von diesen Erzählungen, von Augenblicken, die etwas bewegen, durch den Sommer tragen. (kr)

Herzliche Begegnungen

Weiterlesen

Wo die Impressionisten malten

Weiterlesen

Engel, Heilige und Kinder

Weiterlesen

Wohltuend und manchmal unverzichtbar

Weiterlesen

Von der Anziehung des Unvollendeten

Weiterlesen