Kirchgemeinde

Die Kirchgemeinden im Kanton Bern sind öffentlich-rechtliche Körperschaften mit eigener Rechtspersönlichkeit (Kantonsverfassung Art. 107). Ihre Stellung ist in Art. 107 – 111 sowie 125 der Kantonsverfassung geregelt. Es handelt sich um Territorialgemeinden.

Zur röm.-kath. Kirchgemeinde Konolfingen gehören folgende Einwohnergemeinden: Arni, Biglen, Bowil, Brenzikofen, Freimettigen, Grosshöchstetten, Häutligen, Herbligen, Konolfingen, Landiswil, Linden, Mirchel, Niederhünigen, Oberdiessbach, Oberhünigen, Oberthal, Oppligen, Schlosswil, Walkringen und Zäziwil.