Crêpes-Party der Ministranten

Samstag, 25. März: 21 Ministranten haben anlässlich der Eucharistie am Altar gedient. Was für ein Geschenk für unsere Pfarrei!

Nach dem Gottesdienst haben die Ministranten der Gemeinde Crêpes selber vorbereitet und serviert. Dies als Dankeschön für die stets grosszügige Unterstützung, die ihnen die Pfarrgemeinde schenkt. „Diese Crêpes schmecken besser, als diejenige in Frankreich“ hat eine ältere Dame gesagt. Das war das grösste Kompliment für die Bemühungen unserer Minis zum Gelingen des Apéros.

Wir freuen uns über unsere Ministranten und danken ihnen für ihren treuen Dienst. Der nächste Anlass ist schon geplant: 13. Mai Fahrt nach Europapark. Wir freuen uns schon jetzt auch auf die neuen Ministranten!

(Für das Pastoralteam G. Biribicchi)