News-Detail

Bildquelle: Rainer Sturm, Pixelio.de

Verabschiedung und Begrüssung

In den Schulschlussgottesdiensten am 20. und 21. Juni beendeten wir dieses Mal nicht nur ein eigenartiges, ungewohntes Schuljahr. 

Wir mussten auch von Leonie Läderach als Katechetin Abschied nehmen.

Fast eine ganze 
Generation an Kindern und Jugendlichen hat Leonie Läderach in Schwarzenburg und Köniz begleitet.
Sie war ein wichtiges Bindeglied unter der Schwarzenburger katholischen Bevölkerung und zur Pfarrei St. Josef in Köniz.
Wir danken Leonie Läderach für ihren langen, treuen Einsatz für den Glaubensweg vieler Familien und wünschen ihr an ihrem neuen Arbeitsort einen guten Start und Gottes Segen!

Während diesem Schuljahr hat 
Tantely Bisang mitgeholfen, die 
Vakanz in der Katechese und Familienarbeit zu überbrücken. 

Für ihren Einsatz in der 4. Klasse in 
Köniz und Kehrsatz mit der Vorbereitung der Versöhnung sowie bei den unterschiedlichsten Anlässen in der Familienarbeit in beiden Pfarreien danken wir ihr herzlich und wünschen ihr für ihren weiteren Weg alles Gute.

Glücklicherweise dürfen wir an 
diesem Tag auch Barbara Catania und Beat Gächter in unserer Pfarrei begrüssen. 

Sie haben im vergangenen Schuljahr bereits in der Katechese in Köniz, 
Wabern und Kehrsatz ausgeholfen.

Ab dem kommenden Schuljahr wird Barbara Catania mit 70 % als Katechetin in St. Josef und St. Michael in unser Team einsteigen. 

Beat Gächter wird mit rund 10 % als Katechet in der Pfarrei St. Josef tätig sein.
Wir heissen Barbara Catania und 
Beat Gächter herzlich willkommen und freuen uns auf die Zusammenarbeit!

5. Juni 2020