Aktuell

Jugend - Schlitteltag

Samstag, 25. Januar 2020

Für alle zwischen 13 und 22 Jahre

Flyer

Eine Reise auf den Spuren Don Boscos

Indien-Reise

Sonntag, 20.09. - Montag, 05.10.2020

Flyer

Anmeldeformular

Blasiussegen – ein Impuls für unser Leben

Am Sonntag, 2. Februar, feiern wir das Fest Maria Lichtmess/Darstellung des Herrn. Nach altem Brauch werden die Kerzen gesegnet, die in den liturgischen Feiern das Jahr hindurch angezündet werden. Wer möchte, kann seine eigenen Kerzen mitbringen und sie segnen lassen. Am Ende des Gottesdienstes wird auch der Blasiussegen erteilt. Dabei werden zwei brennende, geweihte Kerzen, meist in Form des Andreaskreuzes (X-Form) vor den Hals gehalten und ein besonderes Segensgebet gesprochen. Dieser Segen erinnert uns an die befreiende, heilende, verwandelnde, stärkende und tragende Kraft des Gebetes und weist darauf hin, dass Gesundheit und Wohlergehen nicht selbstverständlich sind.

Friedhof Langnau - Aufhebung von Gräber

Auf den 01. März 2020 werden folgende Gräber der im Jahr 1989 verstorbenen Personen aufgehoben:

  • Sarggräber Nrn. 43 - 99
  • Urnengräber Nrn. 1969 – 1982
  • Namensschilder Gemeinschaftsgrab, Bestattungsjahr 2009

Die Angehörigen werden gebeten, falls sie über Grabschmuck und Grabmäler selber verfügen möchten, diese bis Ende Februar 2020 abzuräumen. Nach diesem Zeitpunkt wird die Gemeinde die nötigen Arbeiten ausführen. Die entfernten Namensschilder des Gemeinschaftsgrabes werden noch aufbewahrt und können auf Wunsch bei der Friedhofgärtnerin abgeholt werden.