Taufe

Sie möchten Ihr Kind taufen lassen?

Vielleicht sind Sie, liebe Eltern, gerade dabei, sich zu überlegen, dass Sie Ihr Kind taufen lassen möchten. In der Taufe wird Ihr Kind Christ, d.h. es wird in die Gemeinschaft mit Christus und mit den anderen Christen, also in die Kirche, aufgenommen. Noch bedeutsamer aber ist, dass Gott Ihrem Kind in der Taufe zugesagt, dass es von IHM bedingungslos geliebt wird.

Für einen Tauftermin nehmen Sie doch bitte mit dem Pfarramt Kontakt auf. Grundsätzlich gibt es 2 Möglichkeiten für eine Tauffeier: eine Taufe innerhalb der  Gottesdienste am Wochenende oder eine separate Tauffeier, die zeitlich flexibler angesetzt werden kann. Welche Art für Sie in Frage kommt, möchten wir in einem Taufgespräch gemeinsam klären.

Dieses Taufgespräch findet möglichst etwa einen Monat vor der Taufe an einem Abend in der Familie statt. Gerne können auch die Paten dabei sein. Eventuell brauchen wir auch ein zweites Treffen, weil zwischenzeitlich noch verschiedene Fragen zu klären sind. Gemeinsam wollen wir überlegen, wie wir die Tauffeier gestalten. Sie selber können gerne Texte und Gebete vorschlagen. Es soll ja eine Feier des gemeinsamen Glaubens werden, dass Gott Ihr Kind liebt. Er ruft es bei seinem Namen und verspricht ihm, immer bei ihm zu bleiben. Sein Segen ruht auf ihm; komme, was mag. Dies bekennen wir in der Taufe und ich freue mich, dass wir dies mit einander im sakramentalen Zeichen der Taufe Ihres Kindes feiern können.
Diakon Th. Weber

 

Kontakt

Pfarreizentrum Maria Geburt Lyss
Oberfeldweg 26
3250 Lyss
032 387 24 01
mariageburt.lyss(at)kathseeland.ch

Sie finden uns hier