Krankensalbung

Krankensalbung und Krankenkommunion

Jesus hat Kranken die Hände aufgelegt und sie geheilt. Auch wir dürfen um seine Nähe und Stärkung und um Heilung für unsere Kranken bitten. Dies kann im Sakrament der Krankensalbung geschehen, welches mehrmals empfangen werden kann, und dies nicht erst im Augenblick des Todes, wie der frühere Ausdruck „letzte Ölung“ nahelegte, sondern in jeder ernstlichen Krankheit. Es ist sinnvoll, wenn die Familie an dieser Feier teilnimmt. Die Krankensalbung ist ein Sakrament zur Stärkung und Genesung bei schweren oder chronischen Erkrankungen, sowie vor grossen Operationen.

Manchmal ist es sinnvoll, zunächst erst einmal mit dem Schwerkranken zu sprechen. Auch solche Hausbesuche bei Kranken machen wir gerne. Regelmässig wird die Kommunion an solche Personen gespendet, die kaum oder nicht mehr in die Kirche gehen können. Zur Anmeldung mit genauer Zeitvereinbarung wenden Sie sich bitte an das Pfarrbüro. Im Spital wendet man sich mit dem Wunsch nach der Kommunion an das Pflegepersonal.  

KONTAKT

Pfarrei Guthirt
Hauptstrasse 26
3860 Meiringen
Tel. 033/971 14 62

guthirt.meiringen(at)bluewin.ch

Gemeindeleiter: Jure Ljubic

Pfarreisekretariat
033 971 14 55
kath.sekr.meiringen(at)bluewin.ch

Bürozeiten:
Dienstag und Donnerstag: 08.00 bis 11.00 Uhr

Pfarreisekretärin: Pia Flury