Segelnachmittag vom 9.9.2015, 9. Klasse

 

Segelnachmittag vom 9. September 2015 - 9. Klasse

******************************************************

 

Setz d‘ Segel!

Um hautnah zu erleben, was es heisst, die Segel seines Lebensbootes zu hissen, auf ein wichtiges Lebensziel hin zu steuern und dabei geschickt den Wind – den Geist Gottes – auszunützen, wagten sich die Firmlinge der 9. Klasse, am 9. Sept. 2015, auf den Thunersee. Nach einigen wichtigen Instruktionen der Bootsleiter der Segelschule Hilterfingen hiess es bald einmal, sein Segelboot selber zu steuern und wichtige Erfahrungen mit Wind, Segel und Steuer zu machen. Dabei ging es auch lustig zu und her!

Danke allen freiwilligen HelferInnen, die beigetragen haben, dass die Firmlinge eine so wunderbare Erfahrung machen durften.

 

10. September 2015

Monika Federer, Pastoralassistentin, Pfarrei Bruder Klaus, Spiez