Kirchgemeinderat Guthirt

Der Kirchgemeinderat setzt sich aus sieben Mitgliedern der Pfarreigebiete Ostermundigen, Stettlen, Ittigen und Bolligen zusammen, in denen rund 7500 Katholikinnen und Katholiken leben.

Der Kirchgemeinderat ist die leitende und vollziehende Behörde der Kirchgemeinde; eine Amtsdauer beträgt vier Jahre. Ihm stehen in der Verwaltung der Kirchgemeinde alle Befugnisse zu, die nicht durch Vorschriften des Kantons oder der Gesamtkirchgemeinde Bern einem anderen Organ übertragen sind.

Der Kirchgemeinderat trifft sich jährlich zu durchschnittlich sechs Sitzungen und hat seine Aufgaben in Ressorts aufgeteilt. Einmal im Jahr findet eine Kirchgemeindeversammlung statt. Die 26. KGV-Versammlung findet am Sonntag, 5. Dezember 2021 (ca. 11.45) anschliessend an den Gottesdienst in Ittigen statt.

Kontaktpersonen (Co-Präsidium):

Peter Hirter, Steingrüebli 11 , 3072 Ostermundigen, 031 931 08 59
Cécile Minka II, Blankweg 71, 3072 Ostermundigen, 031 934 52 00