News-Detail

unsplash: Roman Kraft

Der «Letzte Hilfe»-Kurs, 25. Januar, Ittigen

Der «Letzte Hilfe»-Kurs vermittelt Basiswissen zu Fragen wie:

Was passiert beim Sterben?
Wann beginnt es?
Wie kann man als Laie unterstützen und begleiten?
Wo bekommt man Hilfe?

Der eintägige Kurs beinhaltet vier Themenschwerpunkte:
1. Sterben ist ein Teil des Lebens
2. Vorsorgen und Entscheiden
3. Körperliche, psychische, soziale und existentielle Nöte lindern
4. Abschied nehmen

Samstag, 25. Januar von 10.00 - 16.00

Anmeldungen bis 13. Januar 2020
Die Platzzahl ist begrenzt, eine rasche Anmeldung ist erbeten. 
Es wird die Reihenfolge des Eingangs der Anmeldungen berücksichtigt. 

Kontakt und Anmeldung:
Hanspeter Meier, Pfarrer, ref. Kirchgemeinde Ittigen
Edith Zingg, Gemeindeleiterin, kath. Pfarrei Guthirt, Ostermundigen/Ittigen
Reformierte Kirchgemeinde Ittigen Sekretariat, Rain 13, 3063 Ittigen
031 921 72 91 mailto:r.brechbuehl(at)refittigen.ch

detaillierter Flyer

 

 

 

 

25. Januar 2020