News-Detail

Rückblick: Wahlfachkurs Gerichte mit Geschichte 2020

Am Samstagabend, 18. Januar waren die Plätze im Gurthirtsääli bis auf den letzten Platz besetzt. Grund dafür waren die leckeren Speisen, die Schülerinnen und Schüler der 8. und 9. Klasse im Rahmen des Wahlfachkurses aufgetischt haben. Mit viel Einsatz und Begeisterung liessen sich die jungen Köchinnen und Köche für Gerichte begeistern, die in biblischer Zeit bei besonderen Anlässen zubereitet wurden. Da gab es einen feinen Collumellas Salat mit würzigen Kräutern, Hummus, Latkes (Kartoffelküchlein), eine Spezialität beim Chanukkafest, Hühnchen an einer Minzesauce, einen traditionellen Linsen-Gerste-Eintopf, ungesäuertes Fladenbrot zur Erinnerung an den Auszug aus Ägypten. Als süsse Speisen wurden Hamantaschen und Baklava aufgetischt. Die Hamamtaschen, welche die Form eines Ohrschmuckes (Dreieck) haben, erinnern an die Befreiungstat der Königin Esther.

Es war ein rundum gelungener Anlass. Die Schülerinnen und Schüler haben einen grossartigen Einsatz geleistet und sie wurden belohnt, indem dass so viele Gäste im Anschluss an den Abendgottesdienst der Einladung gefolgt sind und ihre Gerichte bis auf den letzten Bissen gegessen haben. Es gab keine Resten! Vielen herzlichen Dank an alle!

 Weitere Fotos in der Fotogalerie

29. Januar 2020
erstellt von Anneliese Stadelmann