Leben in Bern-West

 

Wichtige Informationen und Highlights

Einladung

Was ist Ihnen wichtig? Was brennt Ihnen unter den Nägeln?

In der letzten Zeit haben wir gefragt: «Leben in Bern West: was ist Ihnen wichtig?». Viele Interessierte haben sich angesprochen gefühlt und es sind neue Angebote entstanden. Interessant waren auch die Gespräche in kleineren Gruppen: Kirche sein/Liturgie, Familie/Kinder/Jugend, Gastfreundschaft/Begegnung.

Wir fragen auch diesen Herbst wieder «Leben in Bern West: was ist Ihnen wichtig? Was brennt Ihnen unter den Nägeln?»

Am Dienstag, 27. Oktober 2020 um 20.00 Uhr im Saal St. Antonius, Morgenstrasse 65, 3018 Bern und laden Sie zu diesem Treffen ein.

Sie prägen das Pfarreileben mit, der Austausch mit Ihnen ist uns wichtig. Schauen Sie herein…

Patricia Walpen für das Team Bern-West

Mittagstisch Bern-West

Pasta für Gross und Klein, jeden Donnerstag. Mehr dazu im Flyer.

Stille in Bern-West - Soulspace

Bist Du / Sind Sie interessiert am Erleben von gemeinsamer Stille?

Wir treffen uns in loser Folge in der Krypta unter St. Antonius zur gemeinsamen Stille. Je nach Interesse und Wünschen der Teilnehmenden mit einem Text als Input, (Taizé-)Liedern oder einer Einführung in Meditation. Keine Meditations-erfahrung nötig, nur das Bedürfnis nach Stille.

Die nächsten Daten und weitere Informationen:

Was ist Ihnen wichtig?

Im Oktober hat ein zweiter Anlass stattgefunden. Ziel ist, mit Ihnen im Gespräch zu sein. Gerne öffnen wir Räume und geben Gelegenheit, dass Sie Ihre Anliegen umsetzen können. Wir stehen Ihnen zur Seite.

Mit engagierten Pfarreimitgliedern haben sich vier Arbeitsgruppen gebildet: Gastfreundschaft, Kirche sein, Familien-Kinder-Jugend (Freizeit, Religionsunterricht) und Liturgie.

Daraus wurden 4 Projekte lanciert:

  •  Spaziergang (1x im Monat, Donnerstagnachmittag)
  •  Stille in Bern West (1x im Monat, Montagabend)
  •  Predigtgespräche
  •  Mittagstisch mit anschliessender Kaffeestube (jeden Donnerstag)

Gerne laden wir Sie ein, beim einen oder andern Projekt mitzuwirken.

Die gesammelten Impulse der Arbeitsgruppen und des zweiten Anlasses finden Sie hier.
Zudem hängen die Impulse im Januar in den Pfarreizentren aus.

Wir danken herzlich für Ihr Interesse.
Fragen, Anliegen oder weitere Anregungen können Sie richten an:

Isabelle Altermatt, 031 996 10 84, isabelle.altermatt(at)kathbern.ch oder Patricia Walpen, 031 990 03 24, patricia.walpen(at)kathbern.ch