Aktuelles

Suizid - und dann?

Wanderausstellung und thematische Anlässe

  • Pfarrei St. Franziskus, 01.-08. November
    Grosser Saal, Stämpflistrasse 30, 3052 Zollikofen

  • Pfarrei Heiligkreuz, 09.-16. November
    Johanneszentrum, Johanniterstrasse 30, 3047 Bremgarten

 

Detaillierte Angaben zu den Anlässen finden Sie hier

Kirchgemeindeversammlungen

  • Kirchgemeindeversammlung St. Franziskus, Donnerstag, 21. November 20.00,
    Pfarrsaal, Zollikofen
     
    Einladung
    Protokoll der 42. KGV, 15.11.18
    Protokoll der 43. a. o. KGV, 19.05.19
     
  • Kirchgemeindeversammlung Heiligkreuz, Sonntag, 24. November, 12.00 (im Anschluss an den Gottesdienst)
    im Johanneszentrum Bremgarten
    • Einladung
    • Protokoll der Kirchgemeindeversammlung vom 18. November 2018
    • Protokoll der ausserordentlichen Kirchgemeindeversammlung vom 19. Mai 2019

Pfarrei Heiligkreuz

Treffpunkt am Nachmittag

Mit allen Sinnen

Ferienbericht mit Bildern aus Andeer und St. Croix

Freitag, 25. Oktober, 14.30

im Kirchgemeindehaus Rossfeld

Schon bald ist Weihnachten

Mitmachen beim musikalischen Krippenspiel an Heiligabend?

Probedaten und Anmeldung
(bis am 1. November)

Martinsfeier mit Umzug

Samstag, 9. November, 17.00

im Rahmen der ökumenischen Kinderfeiern

Flyer

Musik ist die Sprache der Seele

Kubanischer Nachmittag

mit Havana del Alma

im Gemeindezentrum
Johanniterstrasse 24
3047 Bremgarten

Donnerstag, 14. November, 14.30-17.00

organisiert von der FABre

Pfarreiprogramm Herbst 2019

für die Zeit von

August bis Ende November 

Pfarreiprogramm

Fotogalerie

Unter der Rubrik "Fotogalerie Heiligkreuz"

finden Sie Fotos von vergangenen Anlässen

Schauen Sie doch mal rein!

Pfarrei St. Franziskus

Shibashi

Mittwoch, 30. Oktober - 27. November, Lindehus

Pfarreiprogramm Sommer-Herbst

Hier finden Sie die neuen Pfarreiprogramme "Sommer-Herbst" von August - November 2019

Zollikofen

Münchenbuchsee

Urtenen-Schönbühl und Jegenstorf

Offenes Büchergestell in Zollikofen und Münchenbuchsee

Die Bücherschränke sind mit einem ausgewählten Mix an Lesestoff ausgestattet und die Ausleihe funktioniert nach dem Prinzip „behalten erlaubt“: Alle Bücher können geborgt, gelesen und bei Gefallen auch nach Hause genommen werden. Auch nur Bücher bringen oder nur Bücher holen ist möglich. Das Seelsorgeteam wird die Schränke regelmässig kontrollieren und ein bisschen sortieren und bei Bedarf mit weiterem Lesestoff auffüllen. Das «Offene Büchergestell» steht am Tag und teilweise am Wochenende allen zur Verfügung (über Nacht geschlossen), welche das Gratis-Angebot nutzen wollen. So freuen wir uns, wenn Sie sich beteiligen beim bunten Lesestoff-Mix ……

"Bring eis, nimm eis"