Erfahrungen Pfarreiangehörige

Corona- Zeit – Erfahrungen von Pfarreiangehörigen

Was machte diese besondere Zeit der Corona-Massnahmen aus? Wie haben wir sie erlebt, wie schränkte sie uns ein oder zu was ermunterte sie uns?

Wir haben einige freiwillige Mitarbeiterinnen gefragt, ihre Gedanken dazu aufzuschreiben – waren doch auch sie eingeschränkt – mussten auf die schon geplanten freiwilligen Einsätze verzichten, die eben nicht nur Arbeit sind – sondern auch Begegnung.

Haben auch Sie etwas erlebt, was bemerkenswert sein könnte? Gesagt werden dürfte? Anderen Einblick geben könnte, wie vielfältig wir Menschen auf ein Ereignis reagieren? Wie belastend es sein kann, wie bedeutend, erweiternd, bestätigend…….

Fühlen Sie sich ermuntert, uns zu schreiben. Es muss keine Doktorarbeit sein!
Zusendungen an: franziskus.zollikofen(at)kathbern.ch

Wir werden mit Ihrer Erlaubnis gerne unsere Website damit beleben. Oder – wenn Sie es wünschen – es für uns behalten.

Das Seelsorgeteam

 Erfahrungsberichte
- Martha und Franz Bürge
- Sylvia Schönenberger
- Renate Heiri
- Margrit Niklaus