Bücherschrank

Die Bücherschränke sind geschlossen

Gut sechs Monate standen beim Pfarrhaus Zollikofen und beim Lindehus Münchenbuchsee öffentlich zugängliche Bücherschränke. Gegen Ende November werden sie für dieses Jahr zum letzten Mal offen stehen. Immer wieder verweilten Kinder, Familien oder auch ältere Personen vor den Büchern. Es kam eine bunte Mischung von Literatur und Bilderbüchern zusammen; von Rosamunde Pilcher bis Isabel Allende, vom Bauernspiegel bis Momo; Ratgeber, Lebenshilfen und viele Romane; Gebetsbücher und Bibeln; Kinderbücher; Bildbände über Natur, Kunst und Geschichte. Auch einige italienische und spanische Bücher waren zu finden. Erfreulicherweise mussten wir nie Bücher „zensurieren“. Wir dürfen erfreut feststellen, dass die Idee des freien Büchertauschens gut angekommen ist. Wir werden die Schränke auch im nächsten Frühjahr wieder beim Pfarrhaus und beim Lindehus platzieren. Vorerst wären wir dankbar, wenn Sie sich in den letzten Tagen vor allem bedienen würden und sich mit ein paar spannenden Romanen für kalte Winterabende eindecken.

bis im Frühling...

Pfarrei St. Franziskus

Leo Salis
Kinder- und Jugendarbeit, Katechet
Stämpflistrasse 26
3052 Zollikofen

031 910 44 04
079 514 37 73

leo.salis(at)kathbern.ch