Kirchenchor St. Franziskus

Der Franziskus-Chor übernimmt jährlich in gegen zehn Gottesdiensten die musikalisch Leitung.
Zur Aufführung gelangen Choräle, Motetten, einfache oder anspruchsvolle Messen in deutscher oder lateinischer Sprache. Dazu gehört auch internationales Liedgut aus volkstümlicher Tradition von Taizé, Spirituals und Gospels. Auch der gregorianischen Choral wird gepflegt.

Anspruchsvolle Messen mit Orchesterbegleitung werden zu Hochfesten aufgeführt. Alle paar Jahre zusätzlich in Form von Konzerten, meist in Zusammenarbeit mit einem anderen Chor.   Das erarbeitete Repertoire umfasst Werke vom 14. bis 21. Jh.

Der Chor formierte sich 1958 kurz vor der Einweihung der St. Franziskus-Kirche in Zollikofen. Ziel war und ist die gesangliche Mitgestaltung der Liturgie. Von 1977 bis 2016 stand der Chor unter der musikalischen Leitung von Bruno Wyss, ab September 2016 hat Anett Rest die Leitung inne. 

Für gesellige Anlässe üben wir auch weltliches Liedgut ein. Beim monatlichen Höck, beim Bräteln, am Chorabend zur Cäcilia und auf der jährlichen Chorreise pflegen wir die Kameradschaft. 

Wir sind bestrebt, unseren Bestand an Sängerinnen und Sängern zu erhalten. So sind wir offen für jedes neue Mitglied. Regelmässig bieten wir auch die Möglichkeit an, bei einem einzelnen Projekt mitzuwirken. Die katholische Konfession ist nicht Voraussetzung.

Proben:
Jeweils Dienstags von 20.00 - 21.30 Uhr im Pfarrsaal der St. Franziskuskirche, Stämpflistr. 30, Zollikofen

 

 

Kontakt

Renate Heiri, Präsidentin
Oberdorfstr. 19A
3303 Jegenstorf
Tel. 031 911 22 95
repehe(at)bluewin.ch   

Anett Rest, Chorleiterin
Grubenweg 5a
3052 Zollikofen
Tel. 031 381 30 83
anettrest(at)bluewin.ch