Kurseelsorge

Die Kapelle "St. Christoph" lebte von Beginn an vom lebendigen Austausch zwischen Einheimischen und Feriengästen. Dies gilt sowohl für die Kirchgemeindemitglieder als auch für die Geistlichen, die als - zum Teil seit Jahren wiederkehrende - Kurseelsorger aus dem gesamten deutschsprachigen Raum hierher kommen, um zu wandern, Wintersport zu betreiben oder einfach einmal "die Seele baumeln zu lassen".

Der Hasliberg liegt im Herzen der Schweiz. Vom Brünigpass aus kommend finden sich auf einer Sonnenterasse vier kleine Weiler - wie an einer Perlenschnur in 1000 Meter Höhe oberhalb des Aaretals aufgereiht. Hier führt eine der Hauptrouten des Jakobsweges vorüber. Ganz in der Nähe, in Sachseln, lebte und wirkte Nikolaus von der Flüe und auch die Benediktinerklöster von Engelberg und Sarnen sind gut erreichbar.

 

Für Kurgeistliche, die die Gottesdienste am Wochenende übernehmen, steht während ihres Aufenthalts ein Studio (mit separater Kochnische, WC und Dusche) zur kostenlosen Verfügung. Für eine etwaige Begleitperson kann ein weiteres Studio in ähnlicher Ausstattung kostengünstig zu Fr. 25.00 pro Tag, plus Kurtaxe und Endreinigung, hinzugemietet werden. 

Um eine möglichst reibungslose Organisation gewährleisten zu können, bitten wir Sie, sich bei Interesse möglichst frühzeitig zu melden bei:

Gemeindeleiter Jure Ljubic
Hauptstrasse 26
3860 Meiringen
033 971 14 62
guthirt.meiringen@bluewin.ch

Schon jetzt danken wir Ihnen ganz herzlich, wenn Sie diesen Dienst in unserer Kapelle übernehmen sollten, und wünschen Ihnen einen erholsame, erlebnisreiche Tage am Hasliberg. Für alle weiteren Fragen zur Unterkunft wenden Sie sich bitte direkt an die Hausverwaltung, Familie Gomez-Müller:

Sylvia und Enrique Gomez-Müller
6083 Hasliberg Hohfluh
033 971 20 63