News

Schildkrötenbrunnen - Bronzeknaben unbestechlich - Alex L. Maier

Nicht zu vergessen die vier schildkrötentragenden bronzenen Knaben auf der Piazza Mattei

Sie haben die Hände
 erhoben und geben droben
 aus der kleiner Schale
 den Tieren zu trinken

Den linken Fuss 
 hat der eine der Knaben
 der mit dem Lächeln 
 ganz lässig 

auf den Kopf eines Fisches 
 gestellt. Das Wasser fällt
 aus dem Fischmaul
 und aus der oberen Schale

in die untere grosse
 Der muntere Knabe
 schaut zu
 Doch kaum Besucher
 
 Keine Münzen im Brunnen
 Die Knaben 
 sind nicht zu bestechen
 Sie versprechen nichts

und brauchen nichts zu halten
 ausser natürlich
 die kalten Panzer der Tiere
 aus Bronze wie sie selbst
 
 

[Rudolf Riedler (1927-1987): Gedichte und Prosa. München 1983.]

 

24. Juni 2012