Pfarrei St. Martin Pieterlen - herzlich willkommen!

In unserer Pfarrei begegnen sich Menschen aus Pieterlen, Lengnau und Meinisberg - und aus ganz vielen Kulturen.

Unser Motto 'Leben teilen' orientiert sich am Vorbild Jesu und am Heiligen Martin. Wir wollen Menschen Geborgenheit, Heimat und Stärkung im Glauben bieten. Wir gehören zum Pastoralraum Biel-Pieterlen mit den Pfarreien St. Maria, Christ-König und Bruder Klaus in Biel. Ausserdem arbeiten wir eng mit unseren reformierten Mitchristen der Kirchgemeinden Pieterlen und Lengnau zusammen.

Hier gehts zu den aktuellen Gottesdiensten in Pieterlen - Lengnau - Meinisberg

Hier gehts zu den aktuellen Anlässen in Pieterlen - Lengnau - Meinisberg

Hier gehts zu den aktuellen Gottesdiensten in Biel

Auskunftstelephon (aktuelle Gottesdienstzeiten und Bedingungen): 077 511 21 01!
Auch Kontaktmöglichkeit mit einem Seelsorgenden!

Was ist eine Taizé-Feier

Es gibt viele Arten, Gottesdienst zu feiern. Den meisten von uns ist die Messe vertraut, bei der die Eucharistie im Mittelpunkt steht. Anders ist es bei den sogenannten Taizé-Feiern, die meistens am Abend zum Tagesausklang stattfinden. Meditative Ruhe eingebettet in mehrstimmige Lieder, ein bis zwei Bibeltexte und nur wenig Worte stehen hier im Fokus.

Die Taizé-Feiern haben ihren Namen vom Ort "Taizé" im Südburgund, wo der Schweizer Pfarrersohn Frère Roger vor etwas mehr als 70 Jahren eine Gemeinschaft gegründet hatte. Seither ist diese Gemeinschaft gewachsen und wird jährlich von tausenden v.a. jungen Menschen aus allen Kontinenten besucht. Sie haben die Gesänge der Taizé-Gebetszeiten in die Welt getragen: die Taizé-Lieder sind einfache, klangvolle Lieder mit kurzen Texten, die sich durch das wiederholte Singen einprägen.

Gerne möchten wir - in Ergänzung zu den Taizé-Feiern in Büren und Bruder Klaus Biel - in unseren Kirchgemeinden ökumenische Taizé-Feiern anbieten. Wir suchen deshalb Interessierte, die bereit sind, zusammen mit uns ein solches Angebot aufzubauen und durchzuführen. Der Aufwand beträgt im ersten Jahr 2 Sitzungen, danach 1 Sitzung/Jahr sowie die Vorbereitung einer Feier. Melden Sie sich im reformierten (032 377 31 40) oder im katholischen (032 377 19 55) Pfarramt. Wir freuen uns, Brigitta Frey, Ueli Kindlimann und Stephan Schmitt

Bewahre uns, Gott, behüte uns, Gott

Pfarramt St. Martin Pieterlen
Bassbeltweg 26
2542 Pieterlen

Tel. 032 377 19 55
Dienstag von 9 - 11 Uhr
pfarramt@kathpieterlen.ch